Japan, hochgeschwindigkeitszüge

shinkansen-bullet-train-and-mount-fuji-japan

Es heißt Shinkansen und ist das schienennetz der japanischen der hochgeschwindigkeitszüge. Bekannt als "züge "geschoss", in der japanischen dangan ressha. Die schnellen züge in Japan haben eine geschichte ganz dicht: der erste zug mit hoher geschwindigkeit geritten hat die gleise japaner im fernen jahr 1964 bringt die passagiere von Tokio nach Osaka.

Der fortschritt der schnellen züge, die japanische hat eine langfristige zukunft: im sommer 2013 die nation getestet hat, einen neuen high-speed-zug, der erste prototyp der nächsten generation der schnellen züge. Auch dieser nutzt die technologie maglev, magnetgelagerte und erreichte eine höchstgeschwindigkeit. Wir sprechen von 310 mph, mehr als 500 km/h (um genau zu sein, sprechen wir von 515 km/h!).

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DELI JAPANISCHE ZÜGE

Die nächste generation von hochgeschwindigkeitszügen und führt die kurzbezeichnung "L0", es handelt sich um die schnellsten züge der welt und werden routine ab 2027 auf linie zwischen Tokio und Nagoya. Tokio und Nagoya liegen zwischen ihnen, 351 km, bürger werden nur 40 minuten, um diese distanz zu überwinden!

Die ersten züge mit hoher geschwindigkeit vorgenommen werden, um beachten sie, das anlässlich der Olympischen sommerspiele 1964. In den ersten moment die hohe geschwindigkeit führte zu 130 mph (209 km/h), bis der weltrekord stabilität im sommer immer auf dem schienennetz der Shinkansen. Die japanische technologie ist, beneidet von der ganzen welt: die hochgeschwindigkeitszüge verstreut zwischen China, Süd-Korea oder hier in Europa, nicht übersteigen, die geschwindigkeit von 322 km/h. In Den Usa, nur noch heute arbeiten und über ein schienennetz mit hoher geschwindigkeit fähig ist, bringen die passagiere von new york bis Boston in nur 94 minuten reisen mit einer geschwindigkeit von 354 km/h. In den USA, die bahnstrecke schneller erreicht nur eine geschwindigkeit von 241 km/h.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DELI JAPANISCHE ZÜGE

Fotos | shoutot.com