Estland, das erste netzwerk von schnell-ladung zur EV

L’Estland ist das erste land der welt, haben ein system installiert, das nationale supercharger-stationen für elektrofahrzeuge. Das system installiert, mit dem ziel, den prozess zu beschleunigen für die verbreitung von elektroautos im Land. L’Estland soll, verringern sich die CO2-emissionen arbeiten auf das verkehrsnetz des landes.

Das system besteht aus 165 stationen zu schnelles aufladen. Die stationen wurden produziert und installiert von der firma engineering ABB. Die installation und der bau von jeder säule laden finanziert wurde von der estnischen Regierung durch den verkauf von 10 millionen "konzessionen staatliche" CO2 -kaufen CO2-zertifikate wurde die gruppe der japanischen Mitsubishi Corporation.

Gemäß dem abkommen zwischen der Mitsubishi Corporation, Japan und die Republik Estland, die autofahrer haben estnische recht an einen plan subvention für den kauf von elektroautos, die gleiche japanische autohersteller, hat insgesamt 5.00 elektrofahrzeuge für den estnischen regierung.

Die säulen ladestation wurde installiert, in einer entfernung von weniger als 60 kilometer voneinander so zu gewährleisten, dass die vollständige abdeckung der gesamten gebiet der ostsee. Laut den datenblättern zu den ladestationen, ein autofahrer, der fähig sein wird, laden 90 prozent der batterie sein auto in weniger als 30 minuten. Die kosten pro aufladung kann variieren zwischen 2,50 und 5 euro. Wie funktioniert die telefon-gebühren, die autofahrer wird es erlaubt sein, einen plan der minen-uploads gegenüber einer auszahlung von monatlich 30 euro.

"Es ist jetzt an der zeit, das gaspedal drücken, um voranzukommen in der elektromobilität ", erklärte Jarmo Tuisk, leiter des projekts der installation der ladestationen – Wir haben gezeigt, dass es eine reelle chance die beine gestellt hat, ein netzwerk von zentren, die auf dem nationalen hoheitsgebiet, die es nicht gibt, ist keine technologische barriere zu verhindern"

In dem moment, in Estland zählen 619 elektroautos, von denen 500 die flotte der staatlichen bereitgestellt durch Mitsubishi Corporation. Die zahl der elektroautos in einem kreis und in der Republik estland ist für klettern in rekordzeit.

Zu finden sind die säulen, ladestation für elektroautos näher zu hause können sie unsere suchmaschine, um säulen elektro-auto!