Die geschichte der autos mit bioethanol

auto a bioetanolo

Auto auf bioethanol? Sind "risparmiose" und erschwinglich, so etwas weiß auch der Fiat-aber gehen wir der reihenfolge.

Auto auf bioethanol, die mischungen von E85 und E10
In vielen Ländern der welt sind im handel mischungen von bis zu 85% ethanol und 15% benzin (E85) und mischungen mit geringem gehalt an ethanol (daten aus 10% ethanol, eben E10) verwendet werden können, in der nahezu alle autos der moderne.

Das bioetnaolo als brennstoff in autos hat viele vorteile, aber auch einige mängel: das bioetnaolo fehlt der schmierfähigkeit, deshalb sind die mischungen E10 und E85 können nützlich sein, in allen autos, die eine zentrale stromversorgung. Die stromversorgung ausschließlich bioethanol (kraftstoff, 100% ethanol) kann verwendet werden, nur für motoren, die speziell dafür vorgesehen, wie die auto - Flex-Fuel-oder Tetrafuel.

Die zugabe von ethanol zu benzin macht nicht nur den kraftstoffverbrauch, weniger teuer aber auch weniger schadstoff: bei der verbrennung wird eine deutliche reduzierung des kohlenmonoxid, das schon in der E10 (mischung mit nur 10% ethanol und die restlichen 90% benzin) zu sehen, ein schnitt von etwa 25% CO, durch mehr sauerstoff ermöglicht die verbrennung mehr vollständig. Mit dem zusatz von bioethanol zeichnet sich auch ein rückgang von schwermetallen. Was nicht sinkt sind die flüchtigen organischen verbindungen (VOC), stoffe, die leicht verdampfen bei raumtemperatur, in diesem zusammenhang gibt es additive, die zugegeben, um die mischung, senken sie die werte für volatilität niedriger als in benzin. Mit dem zusatz von bioethanol in den kraftstoff, keine veränderungen der schadstoffe auf der basis von oxiden von stickstoff.

Den ökologischen vorteil der verwendung von bioethanol als treibstoff für autos, vor allem die hohen prozentsätze (gemisch E85) ist konsistent.

Auto auf bioethanol, Fiat
Nicht alle wissen, dass einige autohersteller, darunter FIAT, produzieren auto-reihe für sie bereit und versorgt werden von bioethanol in reiner form oder in mischung. Es handelt sich um die bereits erwähnten auto - Tetrafuel - oder Flex-fuel. In diesem zusammenhang verweisen wir auf artikel Fiat Autos mit Bioethanol.

Auto auf bioethanol, die situation der brasilianischen
In Brasilien wird der preis des ethanol absolut niedriger als die für benzin. Bereits mitte der 70er jahre von der brasilianischen regierung lancierte programm zur entwicklung für die versorgung der fahrzeuge mit dem namen "ProAlcol", in diesem zusammenhang war es, einen anreiz hat, die produktion von bioethanol ab dem zuckerrohr. Diese kampagne wurde bestimmt von der bevorstehenden ölkrise. Im jahr 1984, in Brasilien, jedes hundert autos verkauft 94, waren mit alkohol. Am ende der ölkrise in den folgenden jahren die tendenz ausgelöst, die in Brasilien laufend sinkt aber mit steigendem benzin der letzten jahre, die auto-ethanol - wieder in den vordergrund: im jahr 2010 wurden über 3 millionen exemplare von auto auf ethanol fahren.