Hyundai Intrado, funktionen der autos mit wasserstoff -

Hyundai Intrado

Mit dem Hyundai Intrado, der koreanische hersteller weiterhin wetten auf die versorgung wasserstoff mit brennstoffzellen. Vor der Intrado ist nun auch der Hyundai Tucson und noch vor der des Hyundai ix35 Fuel Cell, der bereits weit verbreitet, auch in Europa.

Der Hyundai Intrado weckte erstaunen anlässlich des Genfer automobilsalon anfang des jahres und hat den erfolg bestätigt bei der kürzlich Auto-Salon Paris 2014; es sind bereits viele italiener, die sich fragen überden ausgang der Hyundai Intrado , die frage, die bleibt noch lange ohne antwort.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES HYUNDAI INTRADO

Der Hyundai Intrado ist das concept car , mit dem die koreanischen haus zeigt seine neue richtung, sowohl auf der vorder-stilistischen/ästhetischen sowohl auf der vorder-technologie. Wer hofft, in der kommenden ausgabe werden enttäuscht werden, aber es ist richtig, dass der Intrado ist etwas mehr als eine reine stilübung: der Intrado zeigt, welche absichten hat die firma zu verbessern, dynamik, leichtigkeit der materialien, einsatz, ausdauer, sicherheit und komfort an bord.

Die erhöhung der leistung weiter unter die motorhaube, wo das concept car verfügt über eine stromversorgung mit wasserstoff-mit brennstoffzellen der neuen generation, die den motor, kommen die neuen lithium-ionen-batterien von 36 kW, um zu verstehen, springen sie einfach denken, dass der aktuelle Hyundai ix35 mit wasserstoff - präsentiert akkumulatoren von 24 kW entwickelt in partnerschaft mit LG.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES HYUNDAI INTRADO

Die linien der karosserie sind stark beeinflusst vom chassis aus kohlefaser; die innovative carbon-faser betrifft nicht nur das gehäuse sondern auch das cockpit mit details in kontrast mit den farben Orange idelle sitzungen.

Intrado wird in zwei tanks für die lagerung von wasserstoff bei hohem druck in der lage, enthalten wasserstoff-druck bis 700 bar. Der erste tank ist kleiner und befindet sich unter der sitzbank beifahrer hinten, der zweite tank ist größer und ist versteckt zwischen den hinteren brettern (wie der Hyundai ix35 Fuel Cell, ist versteckt unter der ladefläche, hinten).

Die beiden tanks sind kleiner als diejenigen gesehen, die an bord des Hyundai ix35 mit wasserstoff -, denn gemeinsam können enthalten 100 liter wasserstoff gegen die 144 liter kapazität der ix35 FCEV. Die batterien von 36 kW befindet sich unter dem boden des vordersitzes.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES HYUNDAI INTRADO

Trotz der begrenzten kapazität der tanks, die autonomie der Hyundai Intrado ist vergleichbar mit jener des ix35 FCEV, etwa 600 km mit einer tankfüllung wasserstoff.

Abmessungen Hyundai Intrado
Länge von 416 cm
Breite 185 cm
Höhe 156 cm
Schritt 262 cm