Wasserstoff-auto: die häufigsten fragen

Idrogeno per auto

Der wasserstoff für auto, sie spricht von viel zeit, aber es ist in den letzten jahren, dass die anwendungen haben große fortschritte gemacht. Trotzdem sind immer noch nur wenige wissen, dass die wasserstofftechnologie bietet bereits heute die möglichkeit, fahren autos mit brennstoffzellen mit der gleichen leistung wie der diesel. Auch l’wasserstoff bietet eine technische antwort glaubwürdig zu fragen, wie die umweltverschmutzung (abgase zero emission), die abhängigkeit von fossilen brennstoffen (wasserstoff berechnet überall) und die zukunft der erneuerbaren energien (wasserstoff dient der strom entweder aus erneuerbaren energieträgern, valorizzandole).

Gesehen, dass eine der barrieren für die verbreitung in großem maßstab wasserstoff für autos ist die mangelnde kenntnis dieser technologie, wir tun etwas für mehr informationen und der beantwortung der häufigsten fragen, die in den sinn kommen, wenn man von fahrzeugen, die mit wasserstoff betankt. Daran erinnern, alle, die in Bozen, dann in Italien und nicht auf der anderen seite der welt, ist aktiv im Institut für Technologische Innovation (IIT), ein zentrum für die produktion von wasserstoff, wo sie bereits tun, die volle 5 busse mit brennstoffzelle in den linienbus und 13 Hyundai ix35FGuelCell mieten, die von unternehmen des territoriums.

Die fahrzeuge mit wasserstoff-brennstoffzelle sind die ’rivalen’ der fahrzeuge mit batterie?

Sowohl die betriebene autos mit batterie-als auch die wasserstoff-und elektrofahrzeuge so teil der elektromobilität. Die zwei arten von elektrofahrzeugen bieten vor-und nachteile verschiedener in-funktion auf die bedürfnisse des fahrers. Je nach bedarf wählt der kunde die art der elektro-fahrzeug am besten geeignet ist.

Die wasserstoffbetriebene fahrzeuge sorgen für eine reichweite von 400-500 km und zeiten der betankung mehr kurze (3 minuten) im vergleich zu den fahrzeugen, die von einer batterie gespeist, aber diese letzten sind die betriebskosten und der verbrauch niedriger. Wir können sagen, dass die fahrzeuge mit batterie geeignet für kurze entfernungen und der mobilität in der stadt, während wasserstoffbetriebene fahrzeuge können über lange strecken auch auf züge, intercity-und bergland.

Auch die größe und die leistung ändert sich je nach der art des fahrzeugs. Die autos, die batteriebetrieben sind entworfen, um zu bedecken das segment der kleinwagen durch die stadt, während die fahrzeuge mit wasserstoff und brennstoffzellen - die höheren kategorien, wie SUVS, autos, familie und busse für den linienverkehr.

Man kann ruhig behaupten, dass die fahrzeuge mit batterie-und wasserstoffbetriebene fahrzeuge sind nicht in konkurrenz zueinander, sondern dienen verschiedenen kundensegmente und erfüllen die verschiedenen bedürfnisse der verbraucher in der elektromobilität.

Seit einiger zeit machte sich breit, ein neuer ansatz, die darin besteht, kombinieren das beste aus zwei technologien. Das bestätigt die tatsache, dass ab 2016 der BMW i3 die batterie sein könnte, ausgestattet mit einer brennstoffzelle in funktion des range extenders.

Wie es produziert wird der wasserstoff?

Das sogenannte ’grünem wasserstoff’ wird produziert durch elektrolyse mithilfe von energie aus erneuerbaren quellen und gelagert in form von gas. Das zentrum für die produktion von wasserstoff des IIT Bozen, die erste in Italien, beeindruckt durch die einfachheit, mit der sie gemacht, und, richtig konstruiert, ist replizierbar in jede moderne tankstelle. Die produktion vor ort ist erforderlich, da der transport von wasserstoff, die für entfernungen größer 300 km würde diseconomica-technologie.

Wie viel kostet eine tankfüllung wasserstoff?

Der preis für eine tankfüllung wasserstoff für autos ist vergleichbar mit einem fahrzeug diesel auf 100 kilometer wird ein fahrzeug mit brennstoffzelle verbraucht etwa 1 kg wasserstoff, verkauft wird der bahnhof von H2 in Bozen 11,29 €/kg plus MWST; 100 km mit einem diesel-fahrzeug der gleichen kategorie können die kosten bis zu 13,50 €, je nach benzinpreis.

Was ist effizienz-technologie (wasserstoff?

Vergleicht man die effizienz well-to-wheel ("von der quelle zum rad’) der wasserstoff vor ort hergestellt mit dem öl zeigt, dass die technologie von wasserstoff hat einen wirkungsgrad doppelt so schnell wie die technologie, die benzin/diesel.

Technisch ist der gesamtwirkungsgrad des erdöl beträgt etwa 14% (ergebnis von verlusten beim transport, die effizienz von raffinerien und diesel-motor), während das von wasserstoff ist etwa 30% (effizienz der kraftwerke, übertragung, elektrolyse und brennstoffzellen).

Wann kann man sie kaufen ein fahrzeug mit wasserstoff?

Die großen hersteller haben angekündigt, in kürze auf dem europäischen markt der erste wasserstoffbetriebene fahrzeuge:

  • Hyundai: 2015
  • Toyota: 2015
  • Honda: bis 2016
  • Daimler: im jahr 2017
  • BMW: derzeit arbeitet sie in verschiedenen modellen; ab 2016 soll das modell i3 wird wahrscheinlich mit einer brennstoffzelle; modelle mit brennstoffzellen-rein (i5) sind in entwicklung und test.
  • Lexus: 2017
  • VW/Audi: auf der Los Angeles auto show 2014 präsentiert drei modelle mit brennstoffzelle: Audi A7 Sportback h-tron, VW Golf und Passat. Der hersteller hat erklärt, dass die mechatronik ist bereit für die vermarktung, aber sie wartet die entwicklung des marktes und der infrastruktur von versorgung.

Wie viel kostet ein fahrzeug mit wasserstoff?

Toyota und Hyundai haben soeben die preise für ihre modelle mit wasserstoff-brennstoffzellen, die andere noch nicht. Der Toyota Mirai wird der vorschlag etwa 50 tausend euro in Japan mit unterstützung der japanischen Regierung; das gleiche sollte in den USA. In Deutschland ist der richtpreis wird auf circa 79.000 euro, ohne staatliche zuschüsse. Der SUV Hyundai ix35 Fuel Cell kann bereits gekauft werden, in Deutschland auf etwa 65mila euro.

Veröffentlicht von Michael Ciceri