Ökotourismus auf Sizilien, wo zu bleiben?

ecoturismo-alloggi-sicilia

Der tourismus ist einer der sektoren, was sich wiederum schädlich auf die umwelt, das ist, warum in der letzten zeit gewachsen ist, die aufmerksamkeit auföko-tourismus mit der notwendigkeit zu suchen, unterkünfte mit geringer umweltbelastung und-stile reise mehr und mehr bewusst.

L’eco-tourismus hat das ziel, die erhaltung im laufe der zeit alle natürlichen ressourcen bilden das rohmaterial der industrie. Während wir warten, dass die einrichtungen können uns unterkünfte, die geringe auswirkungen, die touristen müssen einen unterschied machen. Zum beispiel, ein tourist erkunden möchten, die Sizilien muss gut achten auf die auswahl derunterkunft und den sehenswürdigkeiten.

Das Sizilien ist die region, die größte in Italien. Jedes jahr sind millionen touristen, die kommen, um die Insel zu besuchen. In den letzten jahren auf Sizilien hat begonnen, zu fördern, mit seinem riesigen natürlichen erbes zu einem der begehrtesten reiseziele Italiens. In diesem zusammenhang auf Sizilien hat begonnen, der vorschläge für eine form von tourismus-verantwortliche, die wende ist das spiel an kleine organisationen und verbände.

Ein beispiel ist gegeben durch Sizilien Ihr, einer vereinigung von landwirtschaftlichen genossenschaften und sozial-und gemeinschaft, erholung für menschen mit unbehagen.Nicht nur verbände, aber auch behörden und große initiativen, vor ein paar jahren in Sizilien initiiert wurde das projekt finanziert von der europäischen Gemeinschaft. Es heißt Evimed, balance von leben im mittelmeer geboren ist, so eine marke auf die umwelt, die unterscheiden kann, einige einrichtungen mehr tugendhaft.

Wer will, umarmen l’ökotourismus und suchen eine unterkunft für ihren nächsten urlaub in Sizilien, tut gut daran, sich zu wählen einrichtungen mit mitgliedern des Club Produkt-Evimed Sizilien. Sind mehr als 20 einrichtungen in der gegend, die beigetreten sind. Zwischen die unterkünfte , die sie fördern, l’ökotourismus, vor kurzem, in der Sizilien, hat ihre pforten geöffnet, ein Öko-Resort mit allem respekt, es handelt sich um im Resort Village "südsee" und stellt ein anschauliches beispiel dafür, architektur und low-impact. Das resort in der frage liegt auf Vulcano im archipel der Liparischen Inseln.

Zu umarmen l’ökotourismus einfach ein paar fragen stellen, dem direktor des hotels, wo man übernachten will. In der wahl ihres zieles eingefügt ökologischen kriterien, diskriminiert, l’unterkunft gewählten gemäß den richtlinien des Resorts informieren sie sich über die folgenden punkte:

Verpflichtung zur verringerung der abfälle und zu einer umweltfreundlichen entsorgung;
Verpflichtung zur verringerung der wasserverbrauch;
Energieeinsparung;
Förderung einer gesünderen ernährung
Aufwertung der lokalen gastronomischen tradition;
Förderung des kollektiven verkehr;
Engagement für die verbreitung der verkehrsmittel mit geringen auswirkungen;