Nissan startet 15 hybrid-auto

Anlässlich der International Auto Show in Detroit 2013, Nissan präsentierte seine letzte crossover. Nennt sich Resonanz und bietet der innenräume von "VIP" mit einer aufnahme, sehr hi-tech. Die lederausstattung mit weißen nähten, premium-und raffinessen von erste-klasse-verleiht dem innenraum des fahrzeugs eine lounge-atmosphäre und futuristische.

Einem scharfen design für eine energieversorgung für die zukunft heller: das crossover-Nissan kann zeigen traktion hybrid - und nicht der einzige sein, der nach einer letzten erklärung, die der japanische autohersteller bereitet sich zu werfen, gut 15 neue hybrid-auto.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES NISSAN RESONANCE

Zu bestätigen ist der Executive VP Andy Palmer, bei einem interview mit all’Automobile Magazine enthüllt die absichten der hause Nissan. Wie es scheint, genau wie der Toyota, auch der Nissan will erweitern das spektrum ihrer auto - zug - hybrid. Der zweck semprerebbe vorschlägt, eine version, die hybrid - modelle von Nissan bereits auf dem markt oder die einführung von jemand neues wie es mit der crossover Resonance. Die neuen hybrid-autos, um genau zu sein, die 15 modelle von fahrzeugen, die Nissan hybrid -, sollten ihr debüt auf dem markt innerhalb der nächsten drei jahre.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES NISSAN RESONANCE

Die traktion hybrid ist nicht das einzige goal der autohersteller japans. Während das interview, Andy Palmer fügte hinzu, ein paar sätze, aufmerksamkeit verdienen. Es scheint, dass die traktion hybrid ist als nur ein bindeglied zwischen dem verbrennungsmotor und die wahre mobilität der zukunft, die elektrische:

Der Nissan ist gut, glücklich, vermarktung von hybrid-fahrzeugen, einfach, aber nicht der auffassung, dass sie die einzige lösung in sachen traktion. Im gegenteil, die firma behauptet, eine echte fan - fahrzeuge in traktion vollständig elektrische, genau wie der Leaf in Deutschland ist auf den verkauf ab 35.500 euro und wahlweise gibt es die möglichkeit, einem heckspoiler ausgestattet mit solarzellen.