Wie reisen mit dem fahrrad

Reisen, fahrrad ermöglicht es uns, zu schätzen, 360-grad-all die landschaften, die wir durchqueren, gerüche und düfte, die uns umgeben. Reisen mit dem fahrrad ist nicht unbedingt anstrengend, einfach nicht auf dem zufall und planen ihre touren. Jeder tourist kann sich einen urlaub nach maß und fassen sie nur die positiven aspekte einer reise mit dem fahrrad.

Im panorama des fahrradtourismus nicht fehlen reiseveranstalter spezialisiert, bieten touren und urlaub test fahrrad. Verlassen sie sich auf eine spezielle organisation können begeben sie sich auf eine reise in die fahrrad - ohne sie läuft keine gefahr, und abgesehen von der gefahr der "ermüdung". Wenn die tour auf dem fahrrad ist maßgeschneidert auf unsere performance, alles wird im zeichen des vergnügens. Im panorama der reiseveranstalter, spezialisiert auf dem gebiet des fahrradtourismus stellt sich Active Sport Tours mit seinen fahrrad-routen von 2 bis 9 tagen.

Wenn sie ein smartphone haben, profitieren sie von der behörde-app entwickelt, die für radfahrer so immer auf dem aktuellen stand auf den strecken, die am besten auf zwei rädern in die pedale treten können und teilen ihre reisen mit freunden von facebook und twitter.

Wie reisen mit dem fahrradhilfreiche tipps

  • Bevor sie sich auf den sattel stellen sie sicher, dass das fahrrad in ordnung ist.
  • Vergessen sie nicht, einen helm und eine trinkflasche.
  • Treten sie die reise gerade nach dem essen aber nicht zu fasten: ideal wäre, drei stunden nach dem essen.
  • Halten in der hand eine flasche wasser dienen in flaschen um nicht auszutrocknen gelegentlich.
  • Im augenblick geben sie sich selbst eine kontrollierte schnell auf die ausrüstung.
  • Wenn sie rast für ein paar tage unbedingt meiden, besuchen sie vor ort und suchen den campingplatz dann. In bezug auf die suche nach dem campingplatz, sollten sie planen, bereits vor der abreise, suchen nach einem campingplatz in der umgebung von der vertragspartei, in dem sie ankommen.
  • Stellen sie sicher, dass die fahrräder gut verwahrt in ihrer abwesenheit.
  • Fahren sie niemals im dunkeln: ideal ist es, morgens, eine halbe stunde nach dem frühstück.
  • Bei unwohlsein sofort anhalten und suchen erfrischung an keiner tankstelle.
  • Dokumente mitzuführen.