Was ist die PM10-belastung, die frage der feinstaub

cos è PM10 definizione

Was ist die PM10: bedeutung, definition, weil es schlecht für die gesundheit, wie schutz gegen partikel und viele nützliche informationen.

L’weltgesundheitsorganisationhat geschätzt, dass die feinstaub verantwortlich sind etwa 2 millionen todesfälle weltweit pro jahr. Nach den neuesten daten, erst in Europa, die todesfälle auf die verschmutzung durch feinstaub verursacht jährlich etwa 400.000 toten. Mit dieser tragischen prämisse, ist es wichtig, sich zu wundern, was sind die feinstaub - und insbesondere die frage nach den ebenen und die definition von PM10.

Mit derart alarmierend, ist es wichtig, zu lernen, schutz vor feinstaub. Weitere informationen finden sie auf den seiten laufen in der stadt und feinstaub in der wohnung.

Was ist die PM10

In einfachen worten:
die PM10 ist eine reihe von schadstoffen, bestehend aus staub, rauch, microgocce und andere flüssige stoffe, die im fachjargon nennt "aerosol". Diese stoffe, die verstreut in der luft, erfüllen die verschiedenen teile des atmungsapparates verursacht schwere schäden.

Die definition von feinstaub (PM10):
Die abkürzung PM10 identifiziert eine der vielen substanzen, in denen es klassifiziert die partikel, die das material in der atmosphäre in form von mikroskopisch kleinen teilchen.

Die abkürzung PM10, bedeutet wörtlich Particulate Matter oder Bereich Particolata. Die "10" entspricht einem aerodynamischen durchmesser, d.h. der durchmesser einer hypothetischen materie, kugelförmige und dichte gleich 1 g/cm3. Dann mit PM10 sie gehen zu identifizieren, alle, die feinstaub vom durchmesser gleich oder kleiner als 10 tausendstel millemetro, also 10 µm.

Die gefährlichkeit von feinstaub ist direkt proportional zur größe: je kleiner die partikel sind und mehr in die tiefe durchdringen können, in unsere atemwege.

Wenn mikroskopisch kleinen teilchen mit einem durchmesser von 7 µm erreicht werden (mundhöhle, nasen-und kehlkopf -, partikel mit einem durchmesser von 1,1 µm erreichen können und beschädigen sogar die lungenbläschen.

Emissionen von feinstaub PM10

Wann spricht man von emissionen, feinstaub und PM10, die kollektive phantasie denkt sofort an die kanalisation des verkehrs. Es klingt seltsam, dass die emissionen von PM10 im zusammenhang mit den einleitungen des straßenverkehrs sind vergleichbar mit denen, ausgestellt vom rauchen von zigaretten.

Offenbaren diese realität rätselhaft ist, war eine umfrage der deutschen. In Deutschland, jährliche emissionen an feinstaub (PM10) im zusammenhang mit dem strassenverkehr ist fast äquivalent zu dem produkt aus der verbrennung von zigaretten. Der einzige unterschied ist, dass die abgase von verkehr gesehen haben, eine deutliche reduzierung in den letzten jahren, während die emissionen von PM10 im zusammenhang mit dem rauchen von zigaretten sind im zeitverlauf konstant, auch wenn sie wieder 15 jahre. Die gesammelten daten in Deutschland erfassen:

  • 6.100 tonnen PM10 im zusammenhang mit dem rauchen von zigaretten
  • 6.800 tonnen PM10 im zusammenhang mit dem straßenverkehr

Im jahr 2000 sind die emissionen von PM10 verteilt waren anders:

  • 6.170 tonnen PM10 im zusammenhang mit dem rauchen von zigaretten
  • 29.400 tonnen PM10 im zusammenhang mit dem straßenverkehr

Es ist klar, wie die branche automotive sie nun daran, in der verringerung der abgasemissionen mit motoren, die immer effizienter und alternativen energien.

PM10 und abgase: umweltfeindlich ein auto mit benzin-oder dieselfahrzeuge?

Der krieg den diesel-pkw etwa die produktion von feinstaub, heute, nicht viel sinn. Der bereich verkehr bewegt sich auf eine neue ära, mit Euro 6-motoren, auto mit wasserstoff-und elektroantrieb. Der krieg gegen den diesel nicht gerechtfertigt ist, weil dieser kraftstoff stellt bis zu 15% weniger CO2-emissionen als ein benziner. In vielen automobilherstellern assoziieren einen kleinen propeller elektro-motor, diesel-das leben zu hybrid-auto in der lage, schneiden sie die emissionen um weitere 30%.

Mit dem auto, Euro 1 1993 den autos mit Euro-6-von heute, die emissionen von feinstaub, mit den diesel, sogar um 97%. Eine diesel-personenwagen, heute, verschmutzt, wie ein auto benzin.

Auch die abnutzung der bremsen, der reifen und der asphalt produziert feinstaub PM10. Die schätzungen deutschen mit diesem teilfonds eine produktion von PM10 in höhe von 21.600 tonnen. Nicht nur verkehr, auch die aktivitäten der industrie im zusammenhang mit feuerungsanlagen, heizungsanlagen, kraftwerke und verbrennungsanlagen sind starke produzenten von feinstaub pM10.

PM10-Grenzwerte und jährliche

Die reduktion von feinstaub ist ein ziel der politik der Globalen, europäischen und italienischen einschließlich. Während in Italien organisieren sich blockaden des straßenverkehrs in Frankreich, fördert man das bike und die eletric car-sharing und in Deutschland soll der verkauf von elektroautos, hat die europäische Kommission auferlegten grenzwerte für die emission von feinstaub.

Die jährlichen grenzen werden häufig überschritten, in den größeren italienischen städten. Laut dem jahrbuch ISPRA (Istituto Superiore für den Schutz und die umweltforschung) über 38% der messstellen registriert überschreitungen der grenzwerte der luftqualität für feinstaub (PM10).

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat über die feinstaub PM10 können sie folgen sie mir auf Twitter, die mich auf Facebook, zwischen die kreise von G+ oder siehe meine bilder auf Instagram, die wege der social sind endlos! :)