Wie zu reisen, um sein leben zu ändern: Ziel Menschlichen

come viaggiare per cambiare vita

Wie reisen ihr leben verändern, eg, mit der er Ziel Menschlichen. Vor der zeit,in der wahrheit, aber in diesem sommer 2016, es bekräftigt mit einem führer. Ein buch, nebst einem führer, denn "Ziel des menschen – Die reiseführer um sein leben zu ändern", herausgegeben von Giraldi Verlag), ist zum stöbern auch ohne die idee, die koffer.

Lernen sie , Wie sie reisen, um ihre leben zu ändern, ist es wichtig, jenseits der absicht, den umzug oder eine reise, ist eine art mentalen status, Ziel, Menschliche , gut erzählt. Es ist das erste portal und reiseveranstalter auf der welt, denn er hatte den mut nehmen, alle klischees im zusammenhang mit der reise und senden sie sie an der luft, um seine idee der reise. Bestehend aus, im gegenteil,sie basiert auf einem ziel: die frage, Wie es zu reisen um sein leben zu ändern und beantwortete sie.

Wer wendet sich an Ziel-Menschlichen, dann kann man träumen, dass gefragt wird, wie es klassischerweise geschieht, das gewünschte ziel, die nachfrage für diejenigen, die reisen, um sein leben zu ändern ist : "wer willst du wissen?".

Das projekt und das buch, das sie uns erzählen, Wie reisen sie, um ihre leben zu ändern, entwickelt und betreut von Silvia Salmeri, gründerin des reiseveranstalters, der seine kollegin Silvia Bernardi und von der journalistin Silvia Santachiara. Die 400 seiten, die nicht erwarten, dass sein durchsuchen, um uns leben zu ändern, sind in vier abschnitte unterteilt, die entsprechen den wichtigsten problemfelder der philosophie Ziel des menschen: Veränderung, Innovation, Landtag und Spiritualität.

come viaggiare per cambiare vita

Verteilt nach themen, alle geschichten raccontante in diesem reiseführer um sein leben zu ändern, sind alle inspirierenden, sind über sechzig und viele haben ein herz green 100% oder fast. Schon die idee zu lernen , Wie zu reisen, um sein leben zu ändern , ist green, verstanden als eine revolution, die uns bringen kann nach terre natürlicher. Natur im engeren sinne, mit flora und fauna, die dominieren, sondern auch natürliche, wie es sein kann, ein ort, an dem wir mehr natürliche mehr wir selbst,die umwelt und auch uns selbst und unserer natur.

So geht dieses buch gelesen, wo wir viele tipps, wie sie in die tat umzusetzen, unser plan veränderung gegenüber der natur, und unsere natur. Tipps für diejenigen, die füße auf dem boden und ist gut gemeinte, zu wissen, Wie zu reisen, um sein leben zu ändern und dann tun sie es, und angaben über unterkünfte, bauernhöfe, b&b, hostels, ferienhäuser, gasthäuser, die teil des projekts.

Zwischen den geschichten von männern und frauen erzählt, die von Ziel-Menschlichen, fehlt es nicht an beispielen, dass niemand verbietet uns zu imitieren, vor allem, was sich als annäherung an die welt, die umwelt und die menschen: eine haltung der offenheit, der begegnung, der gastfreundschaft. Touristen, ja,aber nicht nur, und vor allem für diejenigen, die reisen um sein leben zu ändern.

come viaggiare per cambiare vita

Erzählt über die positiven veränderungen, interview für interview, Die reiseführer, um ihre leben zu ändern, erinnert uns daran, dass nicht utopie ist die wahl, die stadt zu verlassen und einen job, der manager, mit festem gehalt, um offen einem agriturismo im grünen mit viel garten und bietet den metropolen boccheggiando kommt auf der suche nach natur, zimmer mit blick auf die hügel und weinberge.

Und das landhaus mit null auswirkungen? Das hat ein anderer protagonist dieser anleitung, Wie zu reisen, um sein leben zu ändern und begann mit der "klassischen" haus der familie vererbt. Wer verkauft, wer sich gehen lässt, verschämt in verderben und schaden auch der umwelt, in die sie eingesteckt wird. Und dann gibt es diejenigen, die verstanden hat, Wie das reisen um sein leben zu ändern und verwandelt sich in ein landhaus, das null auswirkungen.

Die geschichten, die sich die green und die "revolution" sind viele, die in dieser anleitung Ziel der Menschlichen, und nicht ist es nicht der fall. Lassen sie uns den fall. Für diejenigen, die angst, dass das buch sowohl eine art hilfe zur selbsthilfe, inspirierend, mit dem kopf in der luft und die füße auch, die antwort ist nein, es ist nicht so.

Die interviews erzählen von geschichten, sondern geben konkrete hinweise auf die realität treffen zeigen, wo, wie, was sie gemeinsam jedes Ziel Menschlichen.

Zusätzlich zu entdecken, sich selbst und ihre träume zu lesen, zu reisen um sein leben zu ändern , ist auch die chance, zu entdecken, die Italien in einem vollkommen innovativen, Italien energisch und lebendig, mit mehr herz als es aussieht manchmal, mit einem grünen herzen, dass sie nicht erwartet, dass touristen bewusst und offen auf die begegnung authentisch.

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat weiter folgen sie auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und... anderswo müssen sie scovarmi euch!

Sie interessieren könnte sie auch der artikel über das "Festival der Langsamkeit" und "Veränderung: wie sie damit umgehen"

Veröffentlicht von Marta Abba am 14 juni 2016