Der anbau in töpfen

Klettern auf der terrasse zu sammeln, paprika, zucchini und kartoffeln: in den anbau in töpfen kann die ideale lösung für diejenigen, die nicht ein garten, aber wollen dennoch gemüse anbauen und erzielen gute erträge. Es gibt zahlreiche gemüsesorten, die angebaut werden können, in der vase, sind perfekt die mit einem geringen zuwachs, wie zwiebeln, rettich, rucola, baldrian und andere kräuter, aber mit ein wenig aufwand, gut eignen sich auch gemüse größer als die tomate, die aubergine, die paprika und die zucchini. Wichtig ist die töpfe zu wählen und eine geeignete pflege geeignet. Auf balkonen und terrassen sind nicht nur zierpflanzen, sondern es lässt sich ein echter hauptgemüsegarten.

Das Gefäß. In erster linie ist die wahl der gefäße sollte nicht zufällig sein; leider ist zu oft das glas ist gewählt, folgen sie nur ihrem eigenen geschmack, ohne rücksicht auf die tatsächlichen bedürfnisse der pflanze, es gibt vasen aus kunststoff, terrakotta und multistoff. Bevor sie auf die eine oder andere wahl, wenn sie sich pflegt, auf der terrasse oder balkon, sie verstehen, das gewicht auf die einlegesohle tragen kann, wenn sie keine lust haben, konsultieren sie einen techniker suchen sie die töpfe aus kunststoff, die für ihre leichtigkeit und handling sind mit einem großen erfolg. Wenn sie nicht sicher sind, bringen sie solothurn, dann traut euch, und wählen sie eine vase in terracotta, die mehr elegant, können die wurzeln besser atmen, auch die vase in terracotta kann hinweise geben über “, beim bewässern der pflanzen“. Die größe des glases sind entscheidungen auf der basis der pflanze zu wachsen, zum beispiel, rechteck unten für salate und salate, rechteckige große für kartoffeln, tomaten und fenchel. Verleiht ein gefühl der organisation ihrer kultivierung in töpfen und vermeiden das gefühl von unordnung, es ist wichtig, kaufen vasen aus dem gleichen material.

Die entwässerung. Die drainageschicht am boden des topfes ist, damit das wasser nicht stagniert. Aus demselben grund ist es wichtig, dass sie die vase nicht lag alles auf dem boden, aber an den zwei kanten, die bereit sind ziegel aus ton, welche stellen zu schaffen, einen flur, luft in jeder vase ihren hauptgemüsegarten. Die drainageschicht geht und erstellt auf dem boden des glases erreicht werden kann mit blähton, leichtes material und leicht im handel erhältlich. Für die gläser etwas kleiner (20x25cm) einfach verteilen, ein bisschen lehm auf dem boden, so decken sie das loch sgorgo des gefäßes. Für größeren töpfen (34x40cm) müssen vorbereiten, eine schicht lehm etwa 7 cm dicke.

Die wahl der blumenerde. Für die kultivierung im topf ist unverzichtbar, kaufen, lehm ad-hoc wird nicht empfohlen, verwenden sie den boden der bereich, denn es kann manchmal sein, ohne nährstoffe, die nützlich für die pflanze. Für den anbau von gemüse blumenerde besser geeignet ist universal, kann aber schuften abtropfen lassen das wasser, sie sollten apportargli etwas ändern: öffnen sie den sack blumenerde, riversatelo auf den boden und mescolatelo mit den händen oder mit einer kelle, wenn die erde sieht ziemlich "gepackt", fügen sie sand in minimale menge zugrunde gelegt (menge von 5 bis 15% des gesamtgewichts der sack blumenerde, die sie gekauft haben). Nach der zubereitung können die form, befüllen sie die gefäße, so dass ein freiraum zwischen dem boden und der obere rand des gefäßes, dieser platz muss von einem halben zentimeter für kleinere schiffe bis zu 2,5 cm für die größeren töpfen. Denken sie daran, dass die erde ausgetauscht werden, die jährlich in die kleinsten gefäße, während in den größeren töpfen ersetzt werden muss.

Die düngung. Häufige bewässerungen benötigt ein hauptgemüsegarten, entziehen dem boden die nährstoffe, die die pflanze braucht. Deshalb müssen sie regelmäßig düngen ihren garten. Im handel gibt es verschiedene arten von concimo, auch sehr gut für den anbau im topf sind die düngemittel mit langsamer freisetzung, genannt "langsame freisetzung". Sie sind in der regel in form von granulat einbetten, um der erde die 2 oder 4 mal während des gesamten lebenszyklus der pflanze. Wer möchte, düngen mit natürlichen produkten kann die verwendung von produkten, wie guano oder düngemittel auf der basis von algen. Auf dem markt gibt es auch produkte, die pulver oder flüssigkeiten verabreicht werden, die der pflanze während der bewässerung (fertigation), in den dosen und mit den angegebenen zeiten auf dem etikett des produkts.