Garam Masala, alle informationen

Garam masala ricetta

Garam Masala: wie bereitet man das rezept im original indische tradition und viele tipps, wie sie mit dieser mischung und über seine eigenschaften.

Das garam masala ist eine mischung von gewürzen, die typisch für die küche der indischen und pakistanischen. Die bedeutung des begriffs garam masala (hindi, Vगरम मसाला) ist spezia-warmes gewürz mit kochendem hervorheben, die natur würzig in der mischung. Trotz der bedeutung des namens, der garam masala - nicht scharf-im wahrsten sinne des wortes, aber es hat einen scharfen geschmack, drückt aber nicht verbrennt.

Das Garam Masala kann verwendet werden, allein oder mit anderen gewürzen, die etymologie des wortes liegt möglicherweise in der ayurvedischen medizin , da diese gewürze war, eingesetzt, um "den körper warm" bei unterkühlung. Laut der traditionellen indischen medizin (ayurveda), diese mischung von gewürzen kann erhöhen die körpertemperatur als aktivator des stoffwechsels.

Die vorbereitung des garam masala verglichen werden kann, die dem Curry eine andere mischung von gewürzen weit verbreitet in Deutschland. Das curry in Italien weit verbreitet ist gegeben durch gewürze wie:

  • pfeffer schwarz,
  • kümmel,
  • koriander,
  • zimt,
  • kurkuma,
  • nelken,
  • ingwer,
  • muskatnuss,
  • bockshornklee,
  • chili,
  • safran,
  • und kardamom.

Die gewürze für die vorbereitung garam masala typisch für die tradition der indiana sind:

  • Pfeffer, weiß und schwarz
  • Nägel nelken
  • Zimt
  • Muskatnuss
  • Hülsen von kardamom schwarz und grün
  • Lorbeerblätter getrocknet
  • Kümmel

Für die vorbereitung garam masala , die sie machen, rösten sie die gewürze, und sie können unangetastet zu erhalten und gemahlen, wenn sie sie brauchen. Die gewürze, die zuvor genannten sind die häufigsten in der indischen tradition, allerdings gibt es mehrere varianten, die sowohl kommerzielle, als auch hausfrauen. Einige versionen von garam masala sind besonders wertvolle, während die im handel erhältlichen, in der regel machen verwendung von zutaten, die mehr luxus, können einschließen, senfkörner und knoblauch in pulverform. Im handel sind confenzioni von garam masala sind die termine für mischungen von gewürzen un erst nach dem rösten und mahlen, in diesem fall das ergebnis kann deperirsi leichter und hat ein aroma sehr viel weniger ausgeprägt.

Das ideal besteht darin, bewahren die gewürze ganzen und macinarle bei bedarf mit einem mörser oder einer beliebigen mühle, auch elektrisch. Einige rezepte beinhalten das hinzufügen von nüssen und zwiebeln.

Im gegensatz zu anderen gewürze, garam masala, in der regel hinzugefügt wird, zu ende kochen. Nur einige rezepte hinzufügen, wenn sie kochen oder für die zubereitung impanature ausfallen: oft wird die verwendung von garam masala kann davon abhängig gemacht werden, die zur vorbereitung von kuchenteig! Hinzugefügt werden kann der essig zum würzen fleisch beim kochen, kann hinzugefügt werden, kokosmilch oder wasser zum braten von gemüse oder fleisch im teigmantel.

In Pakistan, einige rezepte des garam masala beinhalten das hinzufügen von sternanis, asafötida, blume stein (la spezia, auch bekannt als kalapasi oder Dagadphool, die während des kochens stellt einen starken geschmack ähnelt vage dem von sternanis). Die gewürze werden sorgfältig gemischt, um einen endgültigen geschmack ausgewogen, sticht aber nicht so stark. Jedes einzelne aroma kann betont werden, mit der erhöhung der dosierung: das masala kann toast auch kurz vor der verwendung so zu verbessern sein aroma.

Gibt es nicht ein rezept des endgültigen Garam Masala, auch wenn seine geographische herkunft ist der Norden Indiens, das Garam Masala ist sehr verbreitet in Asien, insbesondere im Süden. Die küche südasien ist sehr breit, so Pakistan, Nepal, Bangladesh, Burma, Sri Lanka und anderen regionen haben eine eigene mischung von gewürzen ist.

Wie sie das Garam Masala im haus

Ohne die notwendigen angaben über die herkunft und die vielfalt von Garam Masala, bieten wir ihnen das rezept , dass wir als traditioneller. Es versteht sich von selbst, dass dieses rezept Garam Masala kann geändert werden, wie sie besser, glauben sie, basierend auf ihrem persönlichen geschmack und entsprechend der verwendung, die sie beabsichtigen, zu machen.

  • 15-20 schoten kardamom grün
  • 2 esslöffel nelken
  • 1 esslöffel pfeffer schwarz
  • 1 teelöffel weißer pfeffer
  • 50 g samen von koriander
  • 50 g kümmel
  • 4 stangen zimt
  • mitte muskatnuss
  • 6-8 schoten kardamom schwarz
  • 2 lorbeerblätter

Machen sie rösten sie die gewürze für 4 – 5 minuten auf kleiner flamme in einer pfanne vollständig trocken ist und schon heiß. Alternativ können sie die gewürzen in den ofen, bis nicht geworden duftenden.

Wenn die gewürze geröstet werden, riduceteli-pulver mit einer mühle oder einem mörser. Fügen sie die Garam masala zu ihrem geschirr gegen ende der garzeit oder verwenden sie es zum würzen aufgeklebt und impanature.

Sie bewahren die gewürze intakt in einer mühle, dann reduzieren sie zu staub vor dem zeitpunkt der verwendung so behalten sie das aroma so lange wie möglich.