Hausgemachte Pizzoccheri

pizzoccheri fatti in casa
Wie sie gute hausgemachte pizzoccheri: das rezept für die pizzoccheri klassischen oder in der variante ohne gluten.

Die pizzoccheri sind nudeln erkannt als produkt-und ernährungswirtschaft traditionell der Valtellina, mit ursprung in Teglio. Wir empfehlen ihnen, bereiten sie die pizzoccheri in der kalten jahreszeit des jahres, so wie es uns die makrobiotische kost. Eine zeit, die pizzoccheri durchgeführt wurden, ausschließlich mit der hand-und um die wiederentdeckung der antiken geschmack dieses gericht typischen veltliner müssen wir sie zu hause. Im handel ist es nicht selten zu kaufen sind die pizzoccheri , die in form von trockenen teigwaren, die bereits imbustata und bereit zum kochen, die pizzoccheri, die wir im handel nicht empfohlen, denn sie enthalten geringe prozentsätze von buchweizen-mehl. Deshalb empfehlen wir unternehmen, die weg von den pizzoccheri, hausgemachten, damit bereiten sie nach dem rezept, das original oder die variante ohne gluten (glutenfrei).

Per definition ist die pizzoccheri sind eine art von nudeln, ähnlich den tagliatelle; die pizzoccheri sind dicke 2 oder 3 mm, einer breite von 1 cm und lang 7 cm, so will es die tradition aus dem veltlin sind aus einem teig bereitet, der mit zwei drittel buchweizenmehl (glutenfrei) und ein drittel weizenmehl (mit gluten). Für die version der pizzoccheri ohne gluten einfach ersetzen sie das weizenmehl mit einer glutenfreien mehl-so, wie wir später sehen werden.

Und das buchweizenmehl zu bezeichnen, die klassische gelbliche verfärbungen der pizzoccheri.

Pizzoccheri, hausgemachten, traditionellen rezept

Zutaten vorgesehenen original-rezept des pizzoccheri hausgemacht sind:

  • Buchweizen-mehl, 350 g
  • Wasser, 250 ml
  • Mehl 150 gr
  • Salz abschmecken

Die traditionelle soße ist auf der grundlage von:

  • Wirsing-oder küsten mangold, 250 g
  • Kartoffeln, 350 g
  • Käse Valtellina Casera DOP, 250 g
  • Pfeffer abschmecken
  • Knoblauch, knoblauchzehe
  • Butter, 100 gr

Für die pizzoccheri hausgemachte: verbinden sie das mehl, fügen sie das wasser und kneten, um einen teig kompakt. Lassen sie den teig für etwa vierzig minuten eingewickelt in eine plastikfolie und platz in einem kühlen und trockenen ort auf.

Der teig muss geebnet, bis sie blätter 2 – 3 mm. Für sie das beste aus dieser operation, bewaffnet mit einem nudelholz. Jedes blatt muss eine länge von 7 – 8 cm. Ausrollen, am besten zu pasta, blenden sie die verschiedenen blätter gewonnen (alle 7-8 cm lange und dicke 3-3 mm) und erhalten die nudeln, die breite von etwa einem halben cm (5 mm). Lassen sie es sich auf dem regal mit mehl und in der zwischenzeit bereiten sie die sauce zu kochen, die pizzoccheri hausgemacht.

Reinigen sie das gemüse und schneiden sie die küste mehr oder weniger fein. Kartoffeln schälen und in scheiben schneiden in kleine würfel. Kochen sie das gemüse in kochendes salzwasser legen und-und nach den ersten 5 minuten kochen, fügen sie die pizzoccheri hausgemacht. Nach nur 8-10 minuten kochen, abtropfen lassen die pizzoccheri hausgemachte mit einer schaumkelle herausnehmen. Garnieren sie den teller mit der Valtellina Casera-käse in flocken. In einer pfanne, braten sie den knoblauch in zerlassener butter und.... streuen sie die pizzoccheri mit butter bekam. Bestreut mit pfeffer-frisch gemahlen und gewürzt.

Eine light-variante der pizzoccheri, sorgt für den austausch der butter mit der bechamelsauce.

Pizzoccheri ohne gluten

Zwischen die rezepte-alternative der pizzoccheri, empfehlen wir die variante ohne gluten , die, je nach mehl der wahl, kann eine note geben, mehr süß-oder mehr wild-teller startseite. Klar, das mehl zu ersetzen, ist nur die weiße: das buchweizenmehl kein gluten enthält, in der tat, obwohl der name buchweizen ist ein cousin weg des rhabarber und nichts gemein hat mit dem weizen. Für die pizzoccheri, ohne gluten, wählen sie eine der mehle in artikel glutenfreie mehle. Wir empfehlen die verwendung von maismehl, glutenfree-oder tapiokamehl im verhältnis 400 g buchweizenmehl, 100 g mehl ohne gluten.

Wenn sie genossen diesem artikel können sie folgen sie mir auf Twitter, die mich auf Facebook, zwischen die kreise von G+ oder siehe meine bilder auf Instagram, die wege der social sind endlos! :)