Brot schwarz, holzkohle, vorbereitung

pane nero al carbone

Bekannt ist vielen die existenz der schwarze brot oder pizza-schwarzer holzkohle; ein natürliches produkt mit hohem therapeutischen eigenschaften. Holzkohle, auch bekannt als aktivkohle wird oft eingesetzt als heilmittel gegen darmbeschwerden, wie zum beispiel areofagia, flautolenza und blähungen. Effektiv auch gegen mundgeruch, dank seiner fähigkeit, absorbieren die gase findet auch breite anwendung auch in fällen von vergiftung durch pilze oder schädliche substanzen wie arsen, alkaloide...
Die holzkohle gewonnen und durch einen prozess der pyrolyse bestimmter holzarten wie birke, pappel, weide: eine thermische zersetzung, die sie bekommen in der abwesenheit von sauerstoff. In der regel finden sie in form von tabletten, einmal pulver kann hinzugefügt werden, mehl für die realisierung der massen von schwarzen und vorzubereiten, damit produkte, brot, pizza...
Im handel befinden sich auch der mehle schwarze aktivkohle, die bereits einsatzbereit sind, aber wenn wir wollen, erleben sie die eigenproduktion von schwarzbrot, sie brauchen, mit dem klassischen rezept ein paar gramm pulver-aktivkohle in einem verhältnis von 10-15 gramm pro kilo mehl. Zur vertiefung, lesen sie "Wie zu hause das brot".

Eigenschaften von brot schwarz der kohle-kraftwerk
Das schwarze brot der aktivkohle, vorteile für nichts zu vernachlässigen; wer schwierigkeiten hat, in der verdauung durch fermentation und durch die anwesenheit von blähungen, kann die größe das problem der schwellungen.
Bitte beachten sie, dass die anwesenheit von holzkohle im teig von brot oder pizza nicht beeinflusst in keiner weise den geschmack des endproduktes, da es geschmacksneutral. In jedem fall ist es ratsam, nehmen sie das produkt, ohne zu missbrauchen, vor allem, wenn sie nehmen bestimmte antibiotika.
Wir sehen im detail, wie sie das schwarze brot zu kohle, indem sie unsere rezept-schritt für schritt.

Als sie das brot schwarz der holzkohle, die zutaten

  • 500 gramm mehl typ OO (am besten selbstgemacht)
  • 8 gramm salz
  • 80 gramm sauerteig aufgefrischt (oder 1 würfel hefe)
  • 6 gramm kohle
  • 50 ml olivenöl extra vergine
  • Lauwarmes wasser

Come tun, das schwarze brot, holzkohle, vorbereitung

  1. Auf einer arbeitsfläche mehl, holzkohle und salz, mischen alles mit den händen sorgfältig
  2. Nachdem sie gemischt und gut alle zutaten, erstellen sie einen brunnen in der mitte dieses besteht auf der grundlage von mehl, und fügen sie das olivenöl, zerbröckelte hefe und ein wenig lauwarmem wasser.
  3. Beginnen sie zu kneten, so energisch, achten sie darauf, fügen sie wasser nach bedarf.
  4. Arbeiten sie den teig, bis sie eine einheitliche konsistenz eher glatt und weich
  5. An dieser stelle, decken sie den teig mit einem tuch ab und sie steigen für etwa zwei stunden
  6. Nach ablauf der zeit, geben sie dem brot die gewünschte form dann im vorgeheizten backofen bei 20° grad für etwa 20 minuten.

Wo kaufen sie holzkohle für brot und piazza

Es ist nicht leicht zu finden kohlekraftwerk in der lebensmittelindustrie verwendung. In der regel ist der aktivkohle liegt in form von tabletten, als nahrungsergänzungsmittel. Ich persönlich kauf der holzkohle online, nutzt das beste angebot, dass sich auf Amazon oder ähnliche portale. Auf Amazon, eine packung mit 250 gramm Holzkohle ist vorschlag zum preis von 16,77 euro. Mit 250 gramm holzkohle, könnt ihr bereiten rund 80 pizzen oder brote schwarz.