Pizza mit kichererbsenmehl

Pizza con farina di ceci

Pizza mit kichererbsenmehl: rezept und tipps für die vorbereitung eine leckere pizza mit kichererbsenmehl, von den eigenschaften der inhaltsstoffe.

In einem artikel über den gebrauch und den eigenschaften von Kichererbsenmehl haben wir eingeführt, als auch die anwendungen in den bereichen kosmetik, sowohl die kulinarische gepflogenheiten. Zwischen anwendungen in der küche ist es unmöglich, nicht zu sprechen von der pizza.

Die kichererbsen mehl, schenkt pizza eine große anzahl von ernährungsphysiologischen eigenschaften: liefert eisen, phosphor, kalzium, vitaminen der gruppe A, B, C und K. Die kichererbsen mehl ist reich an saponine, organische substanzen spielen eine entscheidende rolle in der senkung der triglyceride und cholesterin im blut. Da es sich um ein mehl aus hülsenfrüchten, enthält kein gluten und ist daher für personen, die probleme von zöliakie.

Die kichererbsen mehl ist, erhalten durch mahlen von kichererbsen getrocknet, und sie können es auch zu hause, indem sie die angaben in den artikeln:

  • Wie sie das mehl in haus
  • Wie sie das kichererbsenmehl

Rezept pizza mit kichererbsenmehl

Und’ möglich, bereiten sie den teig der pizza mit kichererbsenmehl in mehreren varianten, die erste sieht vor, dass die ausschließliche verwendung der kichererbsen mehl, die zweite sieht die union der kichererbsen mehl mit dem mehl von weizen und, als dritte option, überlassen wir ihrer phantasie: es ist schön, pizzas zu backen experimentieren immer neue mischungen von mehl! Sehr interessant wäre zu sehen, eine pizza mit kichererbsen mehl, roggen-mehl und Kamut. Für das rezept exklusiv nur mit kichererbsenmehl, sind die zutaten:

  • 500 gramm kichererbsen mehl
  • 100 gramm sauerteig aufgefrischt oder einen einzelnen würfel hefe
  • 1 esslöffel olivenöl extra vergine
  • 20 gramm salz
  • ein teelöffel honig
  • Wasser für den teig

Löst ihr die hefe (oder sauerteig) mit lauwarmem wasser. Der sauerteig zurück, trübem wasser und nicht gelingt, sich vollständig zu schmelzen, fürchtet euch nicht, es ist normal! Die hefe sollte aufgelöst werden, bis ein schaum auf der oberfläche.

Stellen sie die kichererbsen mehl, auf ihren arbeitstisch ihn in den brunnen. In der mitte das mehl, fangen sie an, gießen sie das olivenöl, einem teelöffel honig, und schließlich das salz.

Fügen sie allmählich die wässrige lösung mit hefe. Kneten sie den teig mit einer hand, erhöhung der festigkeit der hand, fügen sie mehr wasser. Der teig muss elastisch sein und gleichmäßig ohne klumpen.

Wenn sie erhalten eine homogene mischung, füllen sie es in eine schüssel geben und copritelo mit einem leicht feuchten tuch. Bewahren sie die schüssel an einem trockenen ort und bei einer temperatur von etwa 26 grad. Lassen sie den teig für etwa drei stunden.

Wenn der teig hat sein volumen verdoppelt, sie adagiarlo auf einer arbeitsplatte und beginnen ausrollen: so beginnt die vorbereitung der echte pizza!

Achtung! Für den teig nicht, verwenden sie ein nudelholz, vielmehr bedienen sie mit den finger und wenn es wirklich nicht lassen, den teig in laibe formen auf kleinere backen einzeln, ne pizza verdienen geschmack.

Zur erleichterung der gesamte vorgang, rollen sie den teig direkt in der backform backblech mit backpapier. Gefüllt die pizza mit den zutaten, die sie bevorzugen.

Zum kochen, heizen sie den backofen auf 180 °C und backen sie für ungefähr 30 minuten. Wer hat den backofen, erhöhen sie die temperatur auf 220 °C und backen sie für ungefähr 15 minuten. Überprüfen sie den zustand der bräunung beim backen.

Focaccia mit kichererbsenmehl

Nach dem aufgehen, um eine einfache fladenbrot aus kichererbsenmehl, legen sie einfach grob der teig die gewünschte dicke und fügen sie ein wenig rosmarin, öl und ein paar korn von salz.