Hämorrhoiden heilen mit ernährung

emorroidi alimentazione

Hämorrhoiden: ernährung mit der richtigen schmerzen lindern und heilen ihre hämorrhoiden auf natürliche weise. Die natürliche heilmittel, die wirkung von strategien, um das problem der hämorrhoiden.

Hämorrhoiden, was sie sind
Hämorrhoiden sind ausdehnungen der venösen geflechten und peri-anal, kode, der in einen kanal anal. Hämorrhoiden sind manchmal sichtbar, weil sie externe, manchmal sind sie unsichtbar, weil interne strich-terminal-magen-darm-trakt. In jedem fall, es handelt sich hierbei um eine gutartige erkrankung, lästig, aber ohne große risiken für die gesundheit. In den westlichen Ländern leidet etwa 10% der bevölkerung, steigt auch der anteil der sehr nach 50 jahren.

Hämorrhoiden, symptome und ursachen
Die symptome sind sehr unangenehm und reichen von juckreiz, schmerzen, lokale blutungen, ein symptom vorherrschend im zusammenhang mit den fällen von inneren hämorrhoiden. Die hämorrhoiden haben die ursachen multifaktorieller, die sowohl ökologische, als auch, die vererbt wird. Beurteilen sie, eine sitzen, verstopfung, ernährung , falsche, bahnhof errichtet verlängert, gelegentliche verstopfung und chronische verstopfung sind die ursachen, sehr häufig. Es gibt auch hämorrhoiden durch schwangerschaft und von der anstrengung der geburt ist in diesem kontext die erweiterung der geflechte neigen dazu, zu verschwinden, natürlich kurz nach der geburt. Klären sie die ursachen, die vielleicht von interesse sind artikel, die speziell für die natürlichen heilmittel für verstopfung/obstipation und verstopfung:

  1. Verstopfung, natürliche heilmittel
  2. Verstopfung heilmittel
  3. Verstopfung und natürliche heilmittel

Hämorrhoiden und ernährung
Die ernährung spielt eine entscheidende rolle in der prävention und behandlung von hämorrhoiden. Mit der richtige ernährung können sie vermeiden, die nahrungsmittel, die in der lage ist, reizen die letzte strecke unseres magen-darm-trakt und bevorzugen jene nahrungsmittel, die in der lage, vor-fasern und produkte, die in der lage ist, zu erleichtern, wurde die ausweisung von kot.

Die richtige Ernährung zur behandlung von hämorrhoiden

Beginnen wir mit der frage weiter verbreitet: bananen ja oder nein? Ja, aber nur wenn sie richtig reif!

In diesem absatz werden wir auf die empfohlene ernährung für die behandlung von hämorrhoiden, die lebensmittel, von denen abgeraten wird, d.h. verwenden sie sie in maßen, und die liste jener lebensmittel "verboten", d.h. schädlich machen schmerzhaften symptome, die mit bezug auf diese störung.

Richtige ernährung: die speisen empfohlen

  • Obst und gemüse
    In der regel jede art von obst -, gemüse-und gemüse-werden in der stromversorgung von hämorrhoiden leiden, weil sie reich an ballaststoffen. Und essen sie mehr oft, insbesondere heidelbeeren, johannisbeeren, waldbeeren, feigen, kiwis, reife bananen, wassermelonen und äpfel.
    Die gemüse sollten verbraucht, vorzugsweise gekocht, insbesondere, spinat, zucchini, broccoli, artischocken, grüne bohnen, blumenkohl, karotten und grünen salat.
  • Trockenfrüchte
    Auch getrocknetes obst kann eine hilfe für hämorrhoiden leiden. Insbesondere haselnüsse, mandeln, erdnüsse, pistazien, aber noch mehr getrocknete pflaumen, getrocknete feigen und datteln.
  • Milch und milchprodukte
    Nur joghurt und frische milch empfohlen sind in der ernährung von diejenigen, die an dieser erkrankung leiden.
  • Produkte für das frühstück
    Es wird empfohlen, marmelade, kleie, hafer und weizen, diocchi, hafer und vollkornprodukte.
  • Getreide
    Brot und nudeln hergestellt aus vollkorn-und brauner reis.
  • Gewürze
    Empfohlene brühen (gemüse oder fleisch) und die verwendung von olivenöl extra vergine. Nicht empfehlenswert für die fischrogen.
  • Hülsenfrüchte
    Bohnen, kichererbsen, linsen und erbsen sind gute verbündete.

Wer von hämorrhoiden leidet, sollte sicherstellen, die dem organismus die ausreichende zufuhr von wasser und, wenn die hämorrhoiden mit verstopfung, noch besser geeignet sind sogenannte natürliche abführmittel.

Unter den lebensmitteln einnahme mit moderation darauf hinweisen, das rotes fleisch und vor allem wurstwaren, die in einer ausgewogenen ernährung, sollten angenommen, dass nur sporadisch. Von dämpfen auch der konsum von käse, snacks und andere süßigkeiten auf der basis von cremes. Getreideprodukte (brot und teigwaren) raffiniert werden sollten moderate, weißes mehl ist ein zusatzstoff, der die gute gesundheit. Vermeiden sie salzige lebensmittel (nicht fügen sie das salz aus der küche beim kochen von nahrungsmitteln!), mayonnaise, gewürze, verarbeitet und saucen bereit.

In der ernährung von hämorrhoiden leiden, sollten nicht die folgenden lebensmittel: zitronen, mispeln und bananen unreife. Aus sorgfältig zu vermeiden, schokolade, kakao und kaffee. Verboten sind auch kohlensäurehaltige getränke und alkohol, sowie scharfe gewürze, wie chili, pfeffer und zitronensaft.

Weitere spezifische empfehlungen für die behandlung dieser erkrankung, sind inhalte, die im artikel “Hämorrhoiden, natürliche heilmittel“.