Borretsch in der küche

borragine in cucina

Borretsch in der küche: bräuche, rezepte und tipps für das kochen der borretsch und bereiten sie gute gänge.

Vom acker bis zum teller: der borretsch ist eine wilde pflanze! Angebaut werden kann sie leicht im garten, sondern ist genauso einfach zu finden, auf den feldern und brachen. Wenn sie während einer wanderung mitten in der natur, die sie gesammelt haben, der borretsch, die seine verwendung in der küche zurück, gerichten und aromen, die lange in vergessenheit geraten sind.

Borretsch in der küche

Der borretsch verwendet man blüten und blätter. Die blumen sind zur verwendung in sehr kleinen mengen zum garnieren von salaten oder bereichern suppen. Die blätter, wenn man sie nicht nur mit kochen so, um sie zu entfernen die härchen oberflächlich.

Einmal gekocht, die blätter können verwendet werden, um füllen, pizzen, verfeinern teige oder für sie, um die füllung von ravioli und tortellini.

Die blätter von borretsch, immer nach kochen, verwendet werden können gebraten in teig oder gehackt zu bereichern, ein omelett mit gemüse.

Der borretsch kann bereichern eintöpfe, suppen und eintöpfe, indem sie einen geschmack beinahe sauer , dass vage ähnelt dem der gurke.

Zwischen die rezepte mehr komplexe für die verwendung der borretsch in der küche, wir die paccheri gefüllt mit borretsch und wurst, risotto Grana Padano und borretsch, hausgemachte lasagne vegetarisch mit borretsch und käse und tordei, eine paste, typische produkte von Ligurien, art tortellini, aber mehr gequetscht und füllungen, die traditionell von käse und wilden kräutern.

Die verwendung der borretsch in der küche ist nicht nur schmackhaft, aber es ist auch empfohlen: der borretsch ist reich an vitamin C und kalium. Freuen sie interessante ernährungsphysiologische eigenschaften. Sein verbrauch ist empfohlen für diejenigen, die leiden unter bluthochdruck und 100 gramm dieses gemüses vornehmen, nur 21 kcal. Unter anderen mikronährstoffen inhalte in borretsch wir kalzium, magnesium, vitamin A und eisen.

Borretsch in der küche, rezepte, alternativen

Wie unter diesen umständen auch die borretsch-blüten sind essbar: sie können zum garnieren von verschiedenen speisen. Alternativ können sie frieren die borretschblüten in eiswürfeln, geben sie eine notiz von farbe, um ihre getränke im sommer.

Die borretsch-blüten können zum würzen und färben von essig. Zum aromatisieren von essig benötigen wir:

  • 30 borretsch-blüten
  • ein lageplan knoblauch frisch
  • ein blatt von wildem fenchel
  • eine blume petersilie
  • ein austrieb von zwiebeln
  • 200 ml-essig weiß

Die einzige einschränkung ist bei der auswahl der knoblauch! Sie müssen nicht die klassische knoblauch in "segmente", aber eine zum jungen, die noch nicht generiert samen. Schneiden sie die gemüse in kleine stücke und behandelt vorsichtig knospen, blüten und blätter. Waschen sie alles mit äußerster genauigkeit, und lagern sie sie in ein glas und überziehen sie mit weißen essig.

Nach ein paar minuten der infusion, werden sie feststellen, dass die blüten von borretsch beginnen, verlieren ihre typische farbe ist violett – blau und ein rosa, während sie gleichzeitig den essig dazu neigen erwerben farbe sfumandosi vorsichtig. Lassen sie blätter, knospen und blumen in infusion mit essig für ein paar tage. Nach der wartezeit können sie mit essig aromatisiert und farbig, zum anmachen von salaten, gekochtem fleisch, fisch... der essig gewonnen wird, ein hinweis, aromatisch, sehr zart. Die blüten von borretsch, nach dem entfernen aus essig, können verwendet werden, um zu garnieren und bereichern salate.

Borretsch in der küche, kontraindikationen

Wie bereits beschrieben, in einem artikel über die eigenschaft des borretsch, selten sind die rezepte sehen die verwendung dieses kraut wild rohem gerade für seine kontraindikationen.

Zwischen ihre kontraindikationen, die den verzehr von borretsch roh sieht eine mögliche hepatotoxizität im zusammenhang mit den verbindungen pirrolizidinici, dass in einigen stadien pflanzen im überfluss in der pflanze. Mit kochen, diese verbindungen verlieren, die aktivitäten. Die blätter der pflanze sind mit einem dichten flaum, das ist sehr rau am gaumen, ist auch dies, dass der borretsch sollte gut gekocht. Das öl der samen von borretsch ist frei von pirrolizidina.

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat, können sie folgen sie mir auf Twitter, die mich auf Facebook, zwischen die kreise von G+ oder siehe meine bilder auf Instagram, die wege der social sind endlos! :)