Kokosmilch, ernährungs -

Latte di cocco proprietà

Kokosmilch, nährwerte: kalorien, fettsäuren und alle infos auf dem profil nährwert der milch der kokosnuss.

Die kokosmilch ist ein beliebtes getränk in vielen orten des globus. In unserem land wird verwendet, für die zubereitung von verschiedenen rezepten. Lassen sie sich nicht täuschen durch den namen, die kokosmilch kühl hat eine konsistenz und einen geschmack, leicht süßlich und ähnlich dem geschmack der kuhmilch. Wenn sie richtig vorbereitet, kokosmilch speichert keine geruch noch geschmack der kokosnuss. Die rezepte, die sie vorbereiten können, mit der kokosmilch sind so viele, dass diese milch kann verwendet werden als ersatz für kuhmilch ist für die zubereitung von süßspeisen, vegan, als auch in der rezeptur des joghurt.

Von palma aus kokos (botanisch Cocos nucifera) können sie verschiedene produkte von bedeutung die natürliche. Indem sie durch die aromen, die wir haben:

  • – zucker, kokosnuss-extrakt aus dem saft der blüten
  • kokoswasser wird aus den kokosnüssen, die noch unreifen
  • – kokosmilch-extrakt aus dem fruchtfleisch der kokosnuss reift
  • – kokosnuss-öl-extrakt aus dem fruchtfleisch der kokosnuss
  • – protein-pulver, kokos

Auf dieser seite wir werden prüfen, welche die vorteile und eigenschaften der kokosmilch.

Die kokosmilch ist eine zutat, die lebensmittel sehr verbreitet in südostasien, im Süden Chinas, in der Karibik und in Lateinamerika.

Kokosmilch zum einsatz in der lebensmittelindustrie

Die kokosmilch wird direkt aus dem fruchtfleisch verwendung verschiedener extraktionsmethoden.

Das fruchtfleisch kann gedrückt werden, um kokosmilch rein, oder bekommen sie, indem sie langsam heißes wasser oder milch durch behälter gefüllt, kokos -, fein gerieben (eine art von infusion).

Der intensive geschmack von kokosmilch zurückzuführen ist der hohe gehalt an öl. Es ist kein zufall, dass l’öl, kokosnussöl produziert werden kann, um die trennung von der kokosmilch. Der fettgehalt von kokosmilch beträgt 24% und der großteil dieser fette (rund 89%) gesättigte fettsäuren sind.

Nach extraktion im handel befinden sich verschiedene arten von kokosmilch, die "kokosmilch dünn" enthält nur 5-7% der fette, während der große teil der kokosmilch , die wir in den handel enthält etwa 22%.

Die kokosmilch , die wir im handel in Italien (kokosmilch in dosen) gegeben, typischerweise in kokosmilch "mager" gemischt mit kokosmilch "fett" (mit 22% der fettsäuren), zu dem wurde hinzugefügt, um das wasser als element füllstoff. Je nach verdünnung in wasser, haben sie kokosmilch von der konsistenz pastöser oder flüssiger. Wenn sie kaufen sie kokosmilch in der dose ist es notwendig, schütteln sie gut die dose, bevor sie sie öffnen, weil die komponente fetten neigt, sammelt sich auf der oberfläche der wässrige komponente.

Kokosmilch, ernährungs -

Eine der wichtigsten komponenten der kokosmilch ist daskokosöl. Wir erinnern daran, dass die Food and Drug Administration, so wie die einflussreiche weltgesundheitsorganisation, l‘International College of Nutrition aus Den Usa, die American Herat Association, der National health Service des vereinigten königreichs und der Ausschuss ernährungsberater von Kanada, empfehlen eine moderate konsum von kokosöl wegen seiner hohen mengen an fettsäuren.

Die kokosmilch enthält eine hohe menge an kokosnuss-öl (in der tat, wir haben euch gesagt, dass die’kokosöl jungfrau ist oft produkt für die schichtung ab kokosmilch); insbesondere kokosmilch ist reich an laurinsäure, eine gesättigte fettsäure, die erhöht das niveau des guten cholesterins im blut (HDL, high-density-lipoprotein). Die kokosmilch ist auch reich an fettsäuren-kette media, es handelt sich um fette, die es schaffen, einen beitrag zur aufrechterhaltung des körpergewichts ohne erhöhung der cholesterinwerte.

Die ernährungsphysiologischen eigenschaften , die listen beziehen sich auf die kokosmilch , die sie häufig finden wir im handel in der box-mit einem gehalt an säuren von 20 – 22%. Eine portion von 100 gramm kokosmilch enthält:

  • 197 kalorien
  • 1,81 g kohlenhydrate
  • 21,33 g fett ( 18,91 g gesättigte fettsäuren – 0,9 g einfach ungesättigte fettsäuren0,2 g mehrfach ungesättigte fettsäuren)
  • 2,0 g protein
  • Vitamin C 1 mg
  • Calcium 18 mg
  • Eisen 3,3 mg
  • Magnesium 46 mg
  • Phosphor 96 mg
  • Kalium 220 mg
  • Natrium 13 mg
  • Zink 0,56 mg
  • Wasser 72,9 mg