Konfitüre Löwenzahn, das rezept

tarassaco

Konfitüre löwenzahn: das rezept der marmelade blüten des löwenzahn. Mit löwenzahn können sie bereiten viele rezepte: pasta, fleischbällchen, omelettes, hier sind einige.

Für diejenigen, die auf die jagd von rezepten mit löwenzahn (wilde pflanze auch bekannt unter den namen hundezahn, duschkopf, wegwarte, zichorie eseln, maultieren, rüssel des schweins, missinina, piscialletto....), erfahren sie in zwei artikeln in der ad-hoc-wo wir erklären wie sie löwenzahn (löwenzahn) für die herstellung von suppen, omeletts, eintöpfe, frikadellen, kräuter-tee...

  • Löwenzahn, verwendung in der küche
  • Wie man das löwenzahn
  • Kräutertees detox

Auf dieser seite wir werden sehen, wie sie die marmelade mit blumen löwenzahn.

Konfitüre Löwenzahn, das rezept

Wer liebt, konfitüren, ungewöhnlich aber von den antiken aromen, kann versuchen sich in der zubereitung der marmelade löwenzahn. In diesem rezept verwendet werden, die gelben blüten des löwenzahn.

Sie dienen vielen blüten von löwenzahn, dosierung verweisen wir auf die verfahren, in dem wir berechnen die menge an zucker notwendig, basierend auf dem gewicht der blüten bereits gekocht und übergeben.

Konfitüre löwenzahn – zutaten:

  • Löwenzahn blumen
  • Zucker
  • 2 orangen
  • 2 zitronen
  • Sternanis

Zubereitung des rezept

  1. Reinigen sie die blumen
    Nach dem sammeln von löwenzahnblüten waschen und mit einer schere gelöscht und der grüne teil des kelches. Waschen sie die blütenblatt in fließendem wasser und übertragen in einem schnellkochtopf.
  2. Kochen sie die blütenblätter
    Decken sie die blumen mit wasser, schließen sie den deckel und kochen für etwa 30 minuten. Wenn gekocht, übergeben sie die blütenblätter in einen mixer elektrisch oder manuell.
  3. Die dosierung
    Wiegen der flüssigkeit, erhalten sie den mixer, um jedes kilogramm müssen 700 gramm zucker und zwei früchten von sternanis.
  4. Zitrusfrüchte
    Reiben sie die schale von zwei orangen und zwei zitronen unbehandelt. Fügen sie die schalen der konfitüre (inzwischen haben sie wieder in den topf zusammen mit dem sternanis und dem zucker). Fügen sie außerdem den saft der zitrusfrüchte gefiltert.
  5. Kochen
    Kochen sie es länger, bis die marmelade nicht erreicht hat die typische konsistenz. An dieser stelle können sie entfernen sie den sternanis und füllen die gläser (sterilisiert) mit marmelade erhalten.

Beim vorbereiten von konfitüren oder marmeladen, denken sie daran, folgen sie die gute hygiene. In diesem zusammenhang verweisen wir auf den informativen artikel auf:

–Botulismus und konserven hausgemachte
–Wie sterilisieren von gläsern