Wie sie das tiramisu vegan

tiramisù vegan ricetta

Tiramisu vegan: zutaten verwenden und das rezept für sie vorbereiten, ein typisches dessert aus der italienischen tradition, das tiramisu, die in einer neuinterpretation der veganen ernährung.

Das tiramisu ist eine der nachspeisen der italienischen kulinarischen tradition, bekanntesten und beliebtesten der welt. Aber wer hat entschieden, aus ethischen gründen oder gesundheitlichen folgen eine’vegane ernährung nicht schmecken kann tiramisu traditionellen wegen der anwesenheit von eiern und mascarpone. In diesem artikel geben wir eine überarbeitete version des tiramisu: die tiramisu-vegan.

Wir entdecken, was sind die zutaten, die zur vorbereitung dieses fantastische kuchen in der variante "cruelity free".

Tiramisu vegan: zutaten

  • -250 gramm kekse vegan.
  • – 200 g sojamilch (ohne aroma).
  • -40 gramm sonnenblumenöl.
  • -100 gramm zucker.
  • – 60 gramm dunkle schokolade.
  • -250 gramm käse streichfähig, vegan.
  • -20 gramm kakao.
  • – kaffee versüßt q.b.
  • – ein gläschen marsala.
  1. Der erste schritt bereiten sie das tiramisu vegan ist, bereiten sie eine schöne kaffeemaschine, zuccherarlo abschmecken und abkühlen lassen, bei raumtemperatur (den heißen kaffee bagnerebbe übermäßig in kekse verwandeln sie ihre süße in eine art "mappazzone" federn).
  2. Der zweite schritt besteht darin, bereiten sie eine sahne, soja -, hausgemachten, zusammen mit dem käse streichfähig veg ersetzen eier und mascarpone tiramisu classico.
  3. Für die vegane sahne den zucker, die sojamilch, wird montiert mit einem pürierstab, als wäre es eine art von mayonnaise. Fügen sie dann bündig mit dem sonnenblumenöl und montieren, bis sie bekommt eine konsistenz ziemlich dickflüssig und cremig.
  4. Legen sie die "sahne-soja", so montiert sie in den kühlschrank für mindestens 20-30 minuten.
  5. Einmal aus der sahne, fügen sie den käse streichfähig, gemischt mit marisa von oben nach unten, damit die konsistenz montiert der verbindung.
  6. Fügen sie die gläschen marsala, spendet dem tiramisu vegan , den duft und das typische aroma des süß.
  7. Einmal besteht die creme können sie beginnen, wählen sie die tiramisu-das eintauchen der kekse in den kaffee gesüßt und ordnet sie in eine große auflaufform füllen "schmutzig" mit ein paar esslöffel sahne, so dass der kuchen nicht appiccichi dem boden. (Denken sie daran, befeuchten sie die kekse in kaffee für ein paar sekunden, auch wenn der keks herausstellen, knackig, andernfalls zu weich und das tiramisu vegan hat keine konsistenz).
  8. Schneiden sie die dunkle schokolade, gerieben oder in kleine stücke schneiden (nach eigenen geschmack).
  9. Sobald sie bereit, der erste staat, kekse getunkt streichen sie eine großzügige schicht creme vegan auf der oberfläche des kuchens und fügen sie eine handvoll von schokolade-chips.
  10. Weiterhin wählen sie die tiramisu vegan, indem 2/3 schichten von keks-creme - schokolade, bis sie vollständig füllen sie die pfanne.
  11. Denken sie daran, beiseite ein wenig’ sahne-gemüse für den letzten teil des tiramisu.
  12. Bestreuen sie das tiramisu vegan mit kakao und ruhen lassen im kühlschrank für mindestens ein paar stunden vor dem servieren.

Tiramisu vegan: version fingerfood

Um eine version, die mehr leckere und stilvolle, bereiten sie das tiramisu vegan-version fingerfood.

Wie man ein tiramisu vegane version fingerfood

So bereiten sie das tiramisu vegane version fingerfood einfach zu krümeln der kekse, ordnen sie in kurzen hosen, und fahren sie mit der schichtung keks-creme-schokolade (so wie in der vorherigen version). Denken sie daran, fügen sie den kaffee direkt in die creme. Sie können auch einzelportionen mit der gläser möglichst groß (aber auch näpfe, kleine schalen, etc.). In diesem fall ist es einfacher ein biskuit vegan zum erstellen von disks "auf maß" für die aufnahme in die gläser. Dekorieren sie die oberfläche mit locken von weißer schokolade oder roten früchten (wie johannisbeeren und himbeeren), um einen effekt mehr chic und ansprechend.

Tiramisu vegan, obst, sommer-version

Wenn sie möchten, eine version vorbereiten, mehr frisches tiramisu vegan präsentieren wir ihnen eine version zur frucht.

Wie bereiten sie das tiramisu vegan zu den erdbeeren

Für das tiramisu vegan zu den erdbeeren können sie einfach ersetzen sie den kaffee mit dem saft von aprikosen und marsala mit der likör mit orangengeschmack. Fügen sie die mischung aus sahne und soja-käse streichfähig der zitronenschale bio, coctails, den geschmack von erdbeeren! Für jede schicht der creme, fügen sie die frischen erdbeeren in kleine stücke geschnitten. Bestreichen mit der mehl-kokos-statt kakao und servieren frisch! Auch das tiramisu vegan erdbeeren eignet sich sehr gut zur mono version-teil oder fingerfood!

Sie interessant sein könnten: Tiramisu mit erdbeeren.