Mariendistel: eigenschaften und vorteile

cardo mariano

Mariendistelgehört zur familie der Korbblütlerist eine pflanze, die spontan und gut verteilt und ist nicht gegenstand von massiven anbau, die nur in bestimmten bereichen suchen. Sein botanischer name ist: Silybum marianum, ist sehr wohl in der gesamten mediterranen macchia. Sieht aus wie eine rose von dornigen blättern aus dem sie wachsen, blüten und früchte, ist eine heilpflanze bekannt für seine positiven eigenschaften, vor allem, wenn es um die behandlung erkrankungen der leber.

Mariendistel: die blume

Die blüten der Mariendistel erreichen den höhepunkt ihrer blüte im sommer, explodieren sie mit ihrer schönheit farbe rot-lila. Schade, sehen sie nicht, sind zu suchen, auch wenn sie wild, sehr oft Die früchte dieser pflanze sind lang, länglich, schwarz glänzend, gefärbt gelb. Scheinen früchte, getrocknet, fast und enthalten einen einzigen samen.

Wenn wir eine Mariendistel angebaut, in den gebieten, in denen zu finden sind, benutzen sie es, samen zu sammeln und diese einer erschütterung mechanisch eigens entwickelt und angewendet, um sicherzustellen, dass die verteilung und das wachstum neuer pflanzen erfolgt in der weise erweitert und effektiv. Im allgemeinen ist die Mariendistel ist jedoch eine pflanze, die auf optimal zu wachsen in jedem boden, ist ein strauch, der landhausstil, der nur bittet, stehen in voller sonne.

Mariendistel: eigenschaften

Und’ sehr oft verwendet, als pflanzliches heilmittel, die Mariendistel und insbesondere der teil, am häufigsten ist die frucht. Es ist eine pflanze, die sehr bekannt ist für seine wohltuenden eigenschaften für die behandlung von erkrankungen der leber, durch seinen gehalt an silymarin: eine gruppe von molekülen definiert flavolignani, konzentriert in der schicht protein außerhalb der frucht, in der tat.

cardo mariano proprietà

Die silymarin, und seine eigenschaften epatoprotettrici, sind seit langem bekannt aus der volksmedizin traditionell die wichtigsten komponenten haben eine starke wirkung bei der behandlung von degenerativen erkrankungen der leberwie zirrhose, hepatitis C oder leiden an leber-verursacht durch den missbrauch von alkohol oder medikamenten. Mittlerweile gibt es viele bestätigungen der wissenschaftliche schaden der extrakt der mariendistel als eine wirksame beschützer gegen einige arten von krebs, herz-kreislauf-erkrankungen oder nierenerkrankungen. Und zwar bevor es an die integration von medikamenten geht, immer das gefühl, der arzt.

Neben silymarin, das ist die frucht der Mariendistel enthält andere stoffe, die eine schutzwirkung gegenüber herz-kreislauf-erkrankungen. L’schützende wirkung und antioxidans ist deutlich gestärkt aus der silibinina.

Für diejenigen, die versuchen, immer nach rücksprache mit ihrem arzt finden kann, in der apotheke, reformhaus und drogerie, mariendistel als extrakt trocken, die bereits dosiert in kapseln von 200 oder 400 mg oder kräutertee. Es handelt sich um eine stoff eingestuft als ergänzung zu den freien verkauf, das nicht verschreibungspflichtig ist, ist ein natürliches heilmittel. Insbesondere wird empfohlen als stärkungsmittel und schützend für diejenigen, die unter problemen mit der leber führen.

cardo mariano tisana

Mariendistel: kräutertee

Ein weg, um zu probieren, Mariendistel und überflüssig, die effekte so weich ist, genießen sie einen tee aus dieser pflanze. Die Bonomelli hat eine gute vorschlag mit seiner packung mit 16 beuteln zu 2.30 euro, ein preis, mit dem kann man sich auch cardo süchtig. In dieser entschlackungstee neben dem cardo gibt es brennnessel, curcuma und extrakt aus löwenzahn.

Mariendistel: kontraindikationen

Es gibt keine speziellen kontraindikationen für die Mariendistel, die negativen effekte sind selten und in jedem fall von leichter intensität. Sehr oft betreffen magen-darm-störungen. Im allgemeinen ist ein natürliches mittel gut vertragen, die kategorie, die muss wieder weg ist, diejenigen, die leiden von bluthochdruck: Mariendistel enthält auch tyramin, ein molekül, regt die sekretion von dopamin, adrenalin und noradrenalin, und erhöht den blutdruck.

cardo mariano controindicazioni

Mariendistel: kapseln

Zum schutz der leber aggression mit der Mariendistel kann man nehmen, die kapseln. Empfohlen im fall von leberinsuffizienz oder hepatitis quell-toxisch oder viral. Gibt es diese packung mit 90 kapseln zu 18, - euro und 70, zu benutzen, ist der verbrauch von 1 oder 2 kapseln 2 mal pro tag bei der mahlzeit. Eine gepaart gewinnt mit der artischocke: beide stacheln.

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat weiter folgen sie auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und... anderswo müssen sie scovarmi euch!

Andere artikel, die sie interessieren könnten:

  • Ambrosia
  • Heilpflanzen: liste und eigenschaften
  • Ingwer: eigenschaften

Veröffentlicht von Marta Abba, den 27. märz 2016