Strigoli, eigenschaften dieses nützliche gras

strigoli, proprietà

Strigoli, eigenschaften und verwendung in der küche. Was sind die strigoli, wie man sie erkennt und viele tipps, rezepte und heilmittel.

Die strigoli einkraut essbar, bekannt seit den alten zeiten für den guten geschmack und die interessante eigenschaften , nähr-und heilpflanzen. In diesem artikel werden wir im detail zu erkennen, wie das gras essbar spontan-und wie sie diese am besten nutzen die vielfältigen eigenschaften.

Andere namen, um anzugeben, dieses kraut spontane
Die strigoli (oder strigolo) sind auch bekannt unter anderen namen, wie beliebt die stridoli, sonaglini, kohl der pate, schioppettini...

Strigoli, was sie sind

Wir reden über eine pflanze, die spontane und essbare wächst, weit und breit, auf dem gesamten Stiefel. Sein botanischer name ist Silene vulgaris, der name strigoli oder stridoli ergibt sich aus der tatsache, dass, wenn sie abgebunden werden, zwischen den fingern, die stängel dieser pflanze, die sie emittieren, ein bestimmtes geräusch, geräusch, das durch reibung der reibung der pflanzliche teile der pflanze.

Botanisch gesehen, ist die silene vulgaris ist ein kraut aus der familie der Cariofillacee, handelt es sich um eine perennierende.

Dieser artikel: was sind die strigoli?
Der name strigoli, zusätzlich zu identifizieren, ein kraut, das spontane und essbare, ist auch ein format von teigwaren aus hartweizen.

Wo sammeln strigoli

Die sonaglini (stridoli) cresono gut in voller sonne und sie sammeln können, vor allem auf kalkhaltigen böden wenig fruchtbar und nicht übermäßig inerbiti. Dieses kraut spontane essbar gedeiht in ganz Italien, vom meer in die berge bis auf über 1600 metern höhe.

Die jungen exemplare gedeihen dem samen fiel im sommer: um in der küche stridoli zart und schmackhaft, sie consiglamo abzuholen im september und oktober, die ernte stattfinden können von september bis in den frühling hinein. Die blüte beginnt von märz bis april, je nach entwicklung saisonalen und geografischen gebiet.

Es ist eine gute gemüse-auch verfügbar im winter, wenn das wetter ist nicht übermäßig steif.

Strigoli, eigenschaften

Auch wenn das strigolo ist eine pflanze, die essbar alte, seine nicht - vermarktung (dies ist ein kraut, das spontane nicht angebaut) hat zu bitten, die menge der studien zur verfügung über ihre ernährungs-und arzneimittel. Während der gemüse aus sie gut kennen, die ernährungsphysiologischen eigenschaften und arten verwendet in der kräutermedizin (baldrian, ringelblume...) sie kennen alle medizinischen eigenschaften, der strigoli weiß man wenig.

Auf der vorderseite der eigenschaft, nährstoffe, können wir ihnen sagen, die bringen einen guten inhalt von Vitamin C, die jüngsten studien haben gezeigt, hohe mengen an mineralstoffen und phenole, antioxidantien nützlich für die gesundheit: der inhalt dieser mikronährstoffe ist höher als das erkannt, in spinat.

Eine andere studie über die eigenschaften nährwerte der strigoli zeigt diese werte:

  • Wasser 88%
  • Lipide 0,6 – 0,8%
  • Faser-3,1 – 3,5%
  • Kohlenhydrate, verfügbar 3,9%
  • Eiweiß 3,6%

Zwischen den fettsäuren weisen wir auf das vorhandensein von ölsäure, linolsäure, linolensäure, trans -, palmitin-und stearinfettsäuren. In bezug auf die eigenschaften von arzneimitteln, die einzigen informationen, hinweise, ist, dass die extrakte dieser pflanze sind sehr weich. Aus diesem grund ist die art Silene vulgaris sehr verbreitet für die herstellung von bestimmten seifen für die haut. In der vergangenheit und auch heute werden die präparate auf der basis von stridoli werden verwendet, um zu heilen, oftalmie (erkrankungen der augen).

Strigoli, rezepte

Dieses kraut essbar ist sehr beliebt in der gastronomie sowohl für die dekoration der gänge sowohl für die vorbereitung einer der typischen sauce und viele weitere gerichte. In der küche, die strigoli sind bekannt unter dem namen grisol, carletti, abstriche, scrissioi, cuiet in Piemont und im Appennino Umbro-Marchigiano wurden concigli.

Und zählt zu den besten kräuter essbar, aber nur vor der blüte (deshalb geht die sammlung bis zum frühjahr). Die blätter fressen sie sowohl roh, als auch gekocht, so wie sie es mit dem spinat. Genutzt werden können, risotti, suppen, gefüllte ravioli und cannelloni oder in omeletten. Sie haben einen süßen, delikaten geschmack, so dass sie können es in jedem rezept als ersatz für spinat oder gemüse mit dem geschmack süßer.

Strigoli in der küche und andere wildkräuter essbar

Wenn sie lust auf kräuter und essbare wildpflanzen zu verwenden in der küche, empfehle ich den kauf des praktischen Leitfadens zu den Guten kräutern , aufgeteilt in zwei volumes. In band 1 gibt es ein ganzes kapitel widmet sich dem strigolo mit vielen rezepten und anweisungen, um die blumen, die blätter und andere pflanzenteile von der pflanze in die küche. Für weitere informationen über die inhalte der handbücher erwähnt werden und die liste der essbaren wildkräutern behandelt und ich lade euch ein, finden sie auf den seiten:

– Erkennen und kochen die guten kräuter. Volume 1
Preis Amazon: 8,42 € mit gratis versand
– Erkennen und kochen die guten kräuter. Volume 2
Preis Amazon 8,42 € mit kostenlosem versand.