Pfingstrose: die blume und ihr anbau

peonia

Pfingstrose, einzige gattung aus der familie der Peoniacee (Paeoniaceae), verwendet, um anzuzeigen, jedoch gut 33 pflanzen-stauden. Es gibt jene, die mehr zum strauch, und weniger, oft haben sie blüht sehr reich und die bunten. Nicht zu vergessen, der duft. Denn die Pfingstrose ist vor allem als zierpflanze in den gärten, in den beeten oder auch in töpfen auf terrassen oder auf plätzen und gassen.

Die gemüsesorten, unabhängig davon, ob blume, einfach oder doppelt, jede farbe haben, sind anfragen und industriell angebaut, um dann die blüte abgeschnitten wurde. Diese überbelichtung von star gärten verdunkelt die medizinischen eigenschaften dieser pflanze sind nicht zu vernachlässigen.

Pfingstrose: bedeutung

In Japan gilt Essen des Drachen, aber der name der Pfingstrose stammt von dem arzt der griechischen götter Paeon, dass nach Homer heilte mit dieser pflanze Pluto. Mehr etymologisch spricht die hypothese ist, dass die ankünfte aus dem griechischen wort "paionia" weibliche "paionios" (gesund-retter): eine referenz vielleicht der tatsache, dass die wurzeln der pflanze haben medizinische eigenschaften. Jenseits des namen dieser blume verbunden ist ein dual-wire mit dem gefühl von liebe und drehmoment, ist in der tat oft eingesetzt bei hochzeiten: mit der pfingstrose feiert am 12 hochzeitstag zum beispiel.

In der chinesischen tradition hilft, mann und frau, zusammen zu leben in harmonie: wenn sie versuchen, eine partnerin für die treue der rat hat, um ein gemälde oder eine vase, Pfingstrose - in der ecke an der süd-west-schlafzimmer. Dieses anziehen der ideale partner, oder bleibt die ehe glücklich. Gegenanzeigen nur für ältere paare, die stattdessen sich und muss sich mit beziehungen, die extra in der ehe mit jungen frauen.

peonia significato

Insbesondere, wenn die blume ist weiß, die Pfingstrose symbolisiert die jungfräuliche reinheit der mädchen, während rot ist erotik. In Japan gibt es viele gemälde, aber auch viele gedichte haiku für diese blume, aus dem 1700.

Pfingstrose: die blume

Die Pfingstrose blätter, laub und blumen groß und sehr bunt. Wie die früchte, sie sind nicht sicher, was, dass merkt man aber samen enthalten dunkle, sehr groß. Alle arten, die benutzt werden, um zierzwecken sie können in zwei gruppen unterteilt, die erste von krautigen und dann, als der holz-oder baumarten: sträucher.

Die Päonien-stauden sind jene, die aus der europäischen P. officinalis und hat blumen ohne duft. In der gleichen gruppe auch die derivate der P. lactiflorastammt aus Sibirien, hat statt blumen mit dem duft von rosen und verschiedenen farben, von weiß bis rot. In der zweiten gruppe gibt es arten aus China und Japan, rustikale und ziemlich leicht zu pflegen, sehr widerstandsfähig gegen trockenheit im sommer und großzügig in den blühenden frühling.

peonia il fiore

Beide gruppen sind auf bereiche, die verstreut hier und da in der gesamten nördlichen hemisphäre. In Europa finden wir sie in den bereichen süd-und osteuropa, in Nordafrika "isolierte flecken", die in Nordamerika nur auf Pazifischer raum, während in Asien die Pfingstrose entvölkert, in Sibirien, China, Japan und dem Himalaya und ist in ganz kleinasien.

Paeonia Officinalis: heilende wirkung

Wenn bereits die bedeutungen dieser blume haben uns verlassen mit offenem mund, die eigenschaften von heilpflanzen sind uns nicht enttäuschen werden. Schon in der antike wurde die wurzel der Pfingstrose laut volksmedizin begünstigte die zahnfäule bei kindern und war die grundlage der behandlung der epilepsie, kopfschmerzen, zustände, unruhe und angst.

Während in Japan verzehrt werden, die blüten als gemüse, in der ganzen welt, sie beschäftigt in der vorbereitung homöopathische und pflanzliche. Die Pfingstrose geben, eigenschaften, beruhigungsmittel, krampflösende eigenschaften, anti-allergie, anticonvulsive und entzündungshemmende eigenschaften.

Zu den krankheiten, die behandelt werden, gibt es wunden, hämorrhoiden, durchfall, muskelkrämpfe, tachykardie, muskelkrämpfe. Und’ eine hervorragende präsenz auch für personen, die leiden unter angst, stress, übermäßige erregung. Die wirkstoffe in dieser pflanze sind tannine, zellulose -, phosphorsäure -, oxalat -, stärke -, alkaloid -, paenolo und paeoniflorina.

peonia proprietà curative

Pfingstrose: anbau

Schön und mit einer blüte so explosiv und süchtig, ohne dabei auf die bedeutungen, die wichtig für die romantiker, aber die pflanzen Pfingstrose, seltsam, aber wahr, sie sind einfach zu kultivieren. Es ist wichtig, zu entwickeln, das eine exposition in voller sonne oder halb-schatten und die erde begrüßt, dass die gut gedüngt mit organischen stoffen, neutral oder leicht sauer und frei von kalk.

Die vermehrung erfolgt im herbst, für die abteilung der alten köpfe, während die aussaat wird nur wenig genutzt, da es erfordert lange zeit der pflege und kultivierung. Wenn sie implantiert eine Pfingstrose , müssen sie nicht überlappen zu den wurzeln von anderen pflanzen, weil sie, auch wenn sie nicht riesig ist hat sie das recht haben, die raum für wachstum und blüte. Apropos wachstum, die Pfingstrose in der version, die strauchartig wachsen kann bis zu einem halben meter hoch, während es für die krautige, maximal 60 cm oder 1 meter.

peonia coltivazione

Pfingstrose in der vase

Gestützt auf die bedeutung und die eigenschaften der Pfingstrose, und die ist gar nicht so schwierig, sie blühen, können wir für ein paar euro uns eine, oder auch mehrere, möglichkeit, diese blume ist schön und symbolisch in das haus. Auch wenn wir nicht in einem garten, der in einen blumentopf einpflanzen, diese 20 samen Blaue Peony.

Pfingstrose: preis

Gerade die voraussetzungen – ergebnisse nützlich und schön, müdigkeit nicht null, aber nicht übertrieben - die Pfingstrose ist eine gute wahl, auch für nicht-experten. Und zu versuchen, semi-on-line, auch für die geizen, räumte ein, dass die geizen lieben die blumen, und nicht, sie betrachten eine verschwendung. Hier ist eine andere mögliche lieferung von samen, immer nur ein paar euro. Und dieses mal sind 6 samen, sondern von Pfingstrose "suffruticosa", der name verspricht gutes.

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat weiter folgen sie auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und... anderswo müssen sie scovarmi euch!

Sie interessieren könnten auch folgende artikel:

  • Heilpflanzen: liste komplett und karten
  • Myrte: pflanzen und ihre eigenschaften
  • Dipladenia: pflanze und anbau
  • Jasmin: pflanze und ihre eigenschaften

Veröffentlicht von Marta Abba am 22. märz 2016