Farro salat, teller frisch und nahrhaft

insalata di farro

L’farro salat ist ein gericht, frisch, nahrhaft und dich sättigt lange. Mit der ankunft der hitze ist es gut, lieber kalte gerichte, im einklang mit der philosophie der küche makrobiotik und mit den bedürfnissen unseres körpers. L’farro salat ist der teller auch perfekt, um am strand zu mittag essen.

In dem artikel , wie man kocht die graupen haben wir euch erklärt, verschiedene garmethoden segnalandovi zwei rezepte (farro salat mit steinpilzen und das gericht für den winter, dinkel mit stracchino und radicchio). Der dinkel ist ein getreide, das sehr interessant ist: nehmen sie kalzium, protein, spurenelementen und... es ist fettarm und dann eingeführt werden kann, auch in kalorienarmen ernährung.

L’farro salat kann vorbereitet werden, mit dinkel gewonnen wird und graupen. Dinkel gewonnen wird, behält der film außenseite der bohne, also nach dem kochen braucht sein bad für mindestens 12 stunden.

Die graupen kocht man schneller und eignet sich besser für die zubereitung der speisen im sommer. Für das rezept dell’farro salat können sie aus den besten zutaten, bevorzugt am gaumen, von wem das frühstück... es gibt viele lebensmittel, die sie kombinieren gut mit dinkel! Vom thunfisch den blättern von spinat! Hier sind die paarungen, die wir für sie vorbereiten, l’farro salat.

Zutaten für 2 personen

  • 150 gramm graupen
  • 125 gramm erbsen, vorzugsweise gekocht, gedünstet
  • 10 g frischer schnittlauch (oder re-hydratisiert)
  • 100 gramm tomaten datterini, kultiviert mit organischen methode
  • 70 gramm mozzarella
  • Olivenöl extra vergine gerade genug,
  • Salz abschmecken
  • Zitrone, zum garnieren und eventuell nach würzen der platte

Wie bereiten sie l’farro salat

  1. Kochen sie den dinkel in gesalzenem wasser für mindestens 40 minuten. Rühren sie häufig, um zu vermeiden, dass der dinkel kann, festhalten.
    Abtropfen lassen und zahn, nach 15 minuten kochen und abkühlen lassen auf raumtemperatur.
  2. Der dinkel muss gemischt werden, zu den anderen zutaten nur, wenn es gut kalt ist.
  3. In eine schüssel geben, bereiten sie die anderen zutaten:
    -schneiden sie die tomaten
    -schneiden sie den mozzarella gut abtropfen und
    -gehackten schnittlauch und fügen sie die erbsen vorher gekocht dampf
  4. Mischen sie alle zutaten und werfen mit ein wenig olivenöl.

Wenn l’farro salat muss verbraucht werden, die zum zeitpunkt, fügen sie das salz, sonst warten sie: das salz kann untergraben die richtige lagerung von tomaten. Salzen erst kurz vor dem servieren. Gut umrühren vor dem servieren das gericht mit einer scheibe zitrone.

Eine variante, die nicht vegan (und auch nicht kalorienarme!) umfasst das hinzufügen von garnelen, mayonnaise und gekochte eier.