Erdnussbutter hausgemacht

burro di arachidi fatto in casa
Erdnussbutter ist eine creme, die sehr geschätzt wird in der küche genossen werden kann zum frühstück oder als zwischenmahlzeit, zwischenmahlzeiten...also, wenn sie lust hat, etwas würzig. Kann auf brot gestrichen, auf kekse, oder wir können es mit marmelade. Kann auch sein, verwendet bei der herstellung von kuchen oder muffins.
Das erdnuss-butter gewonnen, die von erdnuss-milchshakes; kann gekauft im supermarkt oder selbst im haus: im zweiten fall sind wir sicher von der echtheit und unverfälschtheit des produkts, darüber hinaus können sie geschehen nach unseren vorlieben. In der tat, wenn wir hinzufügen, mehr öl, die cremigkeit und streichfähigkeit zu erhöhen, aber wir können es schmackhafter salz, einfach, fügen sie mehr salz. Vielleicht gefällt uns die ältere version, die knackig; in diesem fall müssen wir hinzufügen, im mixer, wenn es ist fast fertig, ein paar erdnüsse geröstet, gehackt und einige ganze. Die zubereitung des butter erdnussöl ist sehr einfach! Zu diesem zweck werden wir erklären, wie sie die erdnussbutter im haus , indem sie unsere rezept-schritt für schritt.

Die version made in home nicht hat nichts zu beneiden, als diejenigen, die im handel erhältlich hat auch den vorteil, dass sie keine konservierungs-und zusatzstoffe. Natürlich bewahren sie es im kühlschrank für kurze zeit; ein paar wochen zeit, sonst wird es ranzig!

Erdnussbutter hausgemacht, die zutaten

  • 500 gramm erdnüsse ohne schale
  • 1 prise salz
  • 25 gramm pflanzenöl, erdnüsse
  • 5 gramm zucker
  • Ein teelöffel honig, akazien-oder blütenhonig

Sie können kaufen, erdnüsse mit schale; in diesem fall müssen 600 gramm.

Erdnussbutter im haus gemacht, die vorbereitung

  1. Beschichtet sind, das backblech mit backpapier, und platzieren sie die nüsse in einer einzigen schicht
  2. Kochen sie es im vorgeheizten backofen bei 170 grad und lassen sie mich rösten sie für eine viertel stunde
  3. Nach ablauf der zeit, ziehen sie die platte aus dem ofen, legen sie die nüsse in eine schüssel geben und lassen sie sie ruhen, bis sie gekühlt werden ganz
  4. Einmal freddate, trasferitele in den mixer
  5. Fügen sie den braunen zucker, das öl der samen von erdnüssen und honig
  6. Pürieren sie alles, bis der teig cremig ist
  7. An diesem punkt, fügen sie das salz und weiter mixen: bei dieser operation haltestellen den mixer gelegentlich, um zu verhindern, dass die mischung nicht zu warm zu und die wirkstoffe verändert werden dürfen
  8. Übertragen sie die erdnussbutter in einem glas mit verschluss-hermetisch und bewahren sie es im kühlschrank.

Fertig ist ihr erdnussbutter im haus gemacht: was haltet ihr davon, spalmarne ein wenig auf selbstgebackenem brot?

Sie interessieren könnte und auch , Wie man erdnüsse