Hasel, anbau und pflanze

nocciolo coltivazione pianta

Hasel, anbau und sorten des piemont. Wie die pflanzen wachsen haselnüsse im garten. Tipps zur pflanzung und pflege für die pflanze.

Haselnuss Piemont

Die haselnuss piemont ist berühmt in der ganzen welt für seine besonderen eigenschaften. Der samen hat eine sphärische form, den geschmack und das aroma sind perfekt nach dem rösten, es ist leicht zu schälen und gut aufbewahren. Für diese merkmale, die vielfalt der haselnuss piemont ist weltweit anerkannt als die beste der welt.

Die vielfalt der haselnüsse wachsen in Piemont nicht heißen "piemontesischen haselnüsse". Die pflanze ist die "Tonda Gentile Trilobata und ihr anbau konzentriert sich zwischen den provinzen Cuneo, Asti und Alessandria, in den hügeln der Langhe, des Roero und des Monferrato. Der anbau ist weit verbreitet, auch in der Toskana und Emilia.

Hasel, anbau

Die pflanze haselnuss liebt milde temperaturen, aber im winter kann widerstehen, bis – 15 °C. Der kern keimt zwischen märz und april, dann die spätfröste schädigen und die ernte und verhindert die optimale entwicklung der triebe in der phase der dehnung.

Wo wachsen die pflanze haselnüsse

Der kern bevorzugen bereiche, in voller sonne oder halb-schatten. In der entwicklungsphase ist, fürchtet den starken, eisigen wind, aber sobald das wachstum, die rinde gelingt es, die pflanze vor auch von den stärkeren winden.

Boden und bepflanzung mit hasel

Die pflanzen haselnuss brauchen sie phosphor und kalium. Der boden muss reich an diesen substanzen und tiefen. Vermeiden sie die anlage in kalkhaltigen, lehmigen böden und asfittici.

Für die anpflanzung, bohren sie ein loch tief 80 cm und mit einer seitenlänge von 80 cm. Auf dem boden des lochs, fügen sie mist gut reif und mescolatelo mit blumenerde wald und sand. Beseitigen sie alle fremdkörper und steine.

Beim pflanzen der haselnuss?
Sie können sie mit der anlage im herbst oder im frühjahr.

Düngung des kerns

Zwischen den behandlungen für die pflanze haselnüsse abbildung der düngung. Die zeit der düngung ist das frühjahr, wenn die pflanze produziert knospen. Verabreicht ein produkt granulat langsame freisetzung geht untergeschoss oberflächlich.

Im herbst geht es weiter mit einer zweiten düngung durch anwendung des gülle reif. Die zweite düngung erfolgt nur auf reifen pflanzen.

Hasel, anbau und pflege

Der kern geht bewässert werden regelmäßig in den perioden trocken des jahres. Für die ersten zwei jahre nach der implantation, die pflanzen, die haselnüsse müssen bewässert werden zweimal pro woche mit einer wasserversorgung von 10 liter wasser für jeden mal.

Andere behandlungen für den anbau der haselnuss besteht in der beschneidung des baums.

Mit dem rebschnitt im kern gehen sie auf löschen sie alle äste, die succhioni mehr kräftig und die äste abgeschnitten. Gibt es eine beschneidung im sinne produktiv: so erhöhen sie die produktion von haselnüssen und neue vegetation, können sie löschen sie die alten triebe.

Beim beschneiden der kern? Der zeitraum der schnitt fällt zusammen mit der blüte. A blühende pflanze weiter, löschen sie die äste und die alten.

Kern, vermehrung durch triebe radikale

Wenn ihr freund hat einen baum mit nüssen, erhalten sie ein exemplar ähnliches nutzt die vermehrung durch triebe radikale.

Entnommen werden, die saugnäpfe radikale im herbst oder frühling, und legen sie sie in einem kindergarten, zusammen mit einem teil der wurzeln. Rincalzate mit fruchtbaren böden aufgehellt durch eine kleine portion sand.

Haselnußernte

Beim sammeln der haselnüsse? Verstehen, wenn sie die haselnüsse sind fertig, es ist einfach. Beobachten sie die pflanze, wenn die ersten nüsse fallen spontan aus der pflanze, es ist erntezeit! Die äußere hülle der nüsse muss gelb sein und neigt zum austrocknen. Vermeiden sie sammeln haselnüsse mit gehäuse noch grün!

Die erntezeit geht von der zweiten hälfte august bis september.