Maisöl, eigenschaften

olio di mais proprietà

Maisöl, eigenschaften und informationen über die verwendung von maisöl zum braten, kochen oder für die zubereitung von süßspeisen. Öl-mais im vergleich mit anderen pflanzlichen ölen.

Maisöl zum braten

Zweifellos ist das maisöl zum frittieren vorzuziehen ist das öl der sonnenblume oder gemische ölige allgemein gekennzeichnet als "kernöl" aber sicher, was mais ist nicht das beste öl zum braten.

Was ist das beste öl zum braten? Das beste öl zum braten ist zweifellos das olivenöl, die ausströmt, weniger aldedi (verbindungen, die schädlich für die menschliche gesundheit) und beschäftigt mehr zeit für die produktion. Das pflanzenöl, zum braten, ist zweifellos weniger belastend auf den geschmack des endgültigen nahrung. Alle informationen über das braten und auf die auswahl der besten öl zum braten, lesen sie den artikel “wiederverwendung von öl zum braten.

Maisöl oder olivenöl

Wenn sie versuchen, das beste öl zum braten , müssen sie entfernen den blick von l’maisöl , weil sie als unbestrittene sieger ist das olivenöl. Gewiss, der sein starkes aroma, kann sich auf den geschmack der abschließende essen, frittiert, aber wenn wir sprechen von gesundheit, das olivenöl darin aus-kopf hoch!

Das öl von mais möglicherweise besser geeignet bei hohem cholesterinspiegel, denn sie enthält eine hohe konzentration von acidigrassiomega 6 (linolsäure). Für die richtige menge, am besten finden sie einen guten ernährungsberater.

Maisöl, es tut weh?

L’öl-mais ist ein gewürz, relativ gesund , denn es besteht hauptsächlich an mehrfach ungesättigten fettsäuren und arm an gesättigten fettsäuren ist, warum sie sagen, dass ist ein freund des herzens. Das samenöl tut weh, wenn sie falsch verwendet: garzeiten verlängern, wenn sie mehrfach verwendet, um die kleinen fische, wenn sie verwendet wird, in zu hohen mengen.

Öl-mais-kuchen

L’öl-mais schmeckt nicht dominant und das ist zwischen öle mehr verwendet werden, auch für die zubereitung der kuchen. Noch mehr "neutrale" öl-mais ist raps-oder rapsöl. Rapsöl ist besonders geschmack-und geruchlos, kann dies machen die süßen weichen ohne belastung auf den geschmack und auf die "leichtigkeit am gaumen". Auch die öl-mais hat kaum einen einfluss auf den geschmack und geruch von süßigkeiten, aber mit der möglichkeit, das beste öl für kuchen ist es raps.

Maisöl oder sonnenblumenöl

L’öl-mais, um zu kochen oder zu braten ist bei weitem besser alssonnenblumenöl, vor allem für gerichte, die vorsehen, dass garzeiten verlängert. Laut einer studie, veröffentlicht auf der berühmten Food Chemistry das schlechteste öl für die zubereitung und das frittierte ist genau das, was sonnenblumen. Das team von forschern hat hervorgehoben, dass die verbindungen, die potentiell schädlich für die gesundheit entfalten von ölen bei hohen temperaturen, die schlechtesten ergebnisse wurden protokolliert, mit der das öl von sämenkornern von sonnenblume, die beim kochen erzeugt eine sehr hohe menge von aldehyden, schädlich für die gesundheit. Das sonnenblumenöl produziert nicht nur mehr schädlichen bestandteile im öl von mais, aber deutlich schlechter im vergleich zu allen anderen pflanzlichen ölen.

Maisöl, eigenschaften

Die eigenschaften mehr entwickelt, dell’öl-mais ist seine fähigkeit, schlechte cholesterin senken oder LDL-cholesterin.

Das maisöl enthält gute mengen Vitamin Und spielt antioxidative wirkung: hilft, die haut und schützt sie vor sonne schäden, schützt vor der Alzheimer-krankheit und bekämpft freie radikale.

Durch hohe zufuhr von vitamin E, öl von mais hilft immunsystem. In diesem zusammenhang ist die vitamin Und unterstützt wird sie von azone der linolsäure (Omega-6), auch wichtig für die gute funktion der nieren, leber, verdauungssystem und herz.