Kastanien, eigenschaften und informationen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bevor man unbedingt auf die kastanie und ihre eigenschaften wollen wir eine präzisierung für begriff: kastanie oder braun? Die begriffe kastanie und Braun werden oft verwechselt, aber sie verweisen auf zwei arten mit sehr verschiedenen, jedoch in Italien, die mit dem begriff Braune identifiziert sich missbräuchlich eine gute qualität der früchte von der form fast rechteckig und eine schale klar und glänzend.

Diejenigen, die in Italien nennen, die Braunen sind eine vielzahl von kastanien , die die eigenschaft haben, fruchtfleisch ohne hohlraum und trennt sich leicht von der episperma (die schale trennt das fruchtfleisch der kastanie aus der schale, eigentlich mehr berufung perikarp). Die verbreitung des begriffs Braune wurde diese in verbindung mit einigen marken-schutz-vergeben von der europäischen Union, der fall des Braun Mugello (IGP), Braun von Castel del Rio, San Zeno oder des Susa-Tals. In der realität der fakten, die braune echte sind viel weniger leistungsfähig und der kastanie und haben die anforderungen von anbau, auch die locken sind in der regel 1 oder 2 samen, und nicht 3, wie im igel der kastanien.

Wie bewahren sie die kastanien
Im link hier oben die anleitung, wie sie die kastanien getrocknet oder frisch, mit verschiedenen methoden der konservierung, der curatura bis hin zur klassischen trocknung, so dass sie essen können kastanien (frisch oder getrocknet), das ganze jahr.

Wie sie sammeln die kastanien
Es gibt viele techniken der sammlung (im eigentlichen sinne castagnatura). Im häuslichen bereich werden erwartet, wenn der fall der igel wird mit hilfe einer hoe holz oder mit einer bestimmten bewegung der füße. Wenn die schlingen fallen, die noch unreif und sind gut geschlossen, setzt einen modus, genannt “abbacchiatura“: die locken sie schlagen mit stöcken, die bis zu seinem austritt aus der kastanie.

Kastanien, eigenschaften

Die kastanien sind reich an komplexen kohlenhydraten, so können sie betrachtet werden ein "grundnahrungsmittel" so wie die bekanntesten getreidearten. Der hohe anteil von stärke ist, kombiniert mit einem moderaten gehalt an protein, fett, mineralstoffen (vor allem kalium, phosphor, schwefel, magnesium, kalzium und eisen) und vitaminen (vitamin C, B1 und B2). Dank seiner ernährungsphysiologischen merkmale, die kastanien werden können, auch geeignet für sportler. Sprechen sie immer seine stärke, die kastanien sind controindicate für diabetiker: beim kochen, teil der stärke reduziert, in einfache zucker (das ist, warum sie sind so süß!).

Kalorien der kastanien: 100 gramm kastanien gebraten haben einen energiegehalt mittel um die 190 kalorien, gegen die 120 kalorien (immer pro 100 g des produkts) der kastanien gekocht. Der kaloriengehalt wächst noch, wenn wir von kastanien getrocknet: 100 gramm kastanien getrocknet enthalten 300 kalorien.

castagne

Die kastanien in der küche
Die kastanien sind ein sehr vielseitiges lebensmittel: verbrauchen sie frisch, getrocknet oder reduziert, in mehl greifen auf eine vielfalt an kulinarischen gaumenfreuden. Sehr beliebt ist das kastanienmehl , mit dem sie bereiten verschiedene süßigkeiten (einer unter vielen, der castagnaccio), polenta und brot baum. Ebenso beliebt sind die marmeladen, der honig der edelkastanie und die cremes, mit denen sie bereiten köstliche gerichte (siehe ravioli mit creme von kastanien).

Sie interessieren könnte sie auch der artikel über die Kastanien in der mikrowelle