Pflanzen zu kultivieren, trüffel

Coltivare piante da tartufo

Pflanzen zu kultivieren, der trüffel: - info über den anbau von trüffeln weiß und schwarz. Was benötigt man für den anbau von trüffeln. Vom boden zu den pflanzen.

Wer sich überlegt, trüffel wachsen in der vase oder wachsen trüffel im haus... das ist nur phantasieren! Der anbau von trüffeln ist ein vorgang, der zeit braucht und eine kleine anfängliche investition für die vorbereitung der pflanzen micorrizate. Der anbau der pilze durchgeführt werden kann, in das haus, sondern das des trüffels ist eine geschichte, die viel komplexer! Trotz der komplexität der anbau von trüffeln, diein dieser seite werden wir sehen , wie man trüffel im eigenen terreo.

Pflanze micorrizata: pflanze trüffel

Für die pflege trüffel brauchen wir pflanzen, die von trüffel. Eine pflanze micorrizata ist nichts anderes als eine pflanze, die in dem wurden die beimpften ife. In der natur, trüffel produziert, den hyphen, die anlage, die nun nutzen können, das wurzelsystem oberflächlich pflanze zu entnehmen, wofür das wasser. Der trüffel, in der tat, nur nicht autark ist, weil keine einrichtungen, die in der lage sind, entnehmen die nährstoffe aus dem boden.

Für den anbau von trüffel-wir brauchen pflanzen mit hyphen, also pflanzen, die in der lage, die entwicklung ermöglichen und trüffel. Im handel nicht fehlen pflanzen trüffel beimpften künstlich, mit viel zertifizierung!

Die impfung darf nicht im häuslichen bereich, also, wenn wir planen, wachsen trüffel müssen wir bereit sein, beim kauf von pflanzen micorrizate.

Es gibt viele pflanzen, die von trüffel und würden diese entscheidungen nach dem gebiet, in dem man beabsichtigt, die produktion von trüffel. Zwischen den pflanzen trüffel werden können micorrizate künstlich, empfehlen wir:

  • zedern
  • Eichen
  • Pappeln
  • Weiden
  • Linden
  • Pini
  • Kerne
  • hainbuchen
  • zysten
  • einige pflanzen -, frucht -...

Die auswahl der pflanzen sollte, erfolgte auf der grundlage der verfügbarkeit von boden. Die kerne, zum beispiel, erfordern ein sechstel der anlage, die von der größe begrenzt. Im gegenteil, wer sie nutzen will, eichen, müssen sie sich für ein sechstel der anlage (abstand zwischen den pflanzen von mindestens 5 x 5 meter.

Auf amateur-niveau, um eine gute produktion von trüffeln, sollte mindestens ein grundstück von 600 qm so um wohnung, mindestens 10 pflanzen-trüffel.

Tartuficoltura: trüffel wachsen

Es heißt tartuficoltura ist ein zweig der landwirtschaft soll die herstellung von trüffel, weiß oder schwarz. Um zu beginnen, wachsen die trüffel beginnt man mit der vorbereitung des bodens, führt zu phasen der saison.

  • Im frühling gehen sie zu beseitigen, bäume und sträucher, die bereits im boden zu begrenzen, die entwicklung von anderen pilzarten.
  • Im sommer führt eine oberflächliche pflügen mit boden ausreichend feucht ist. Auch dieser vorgang zielt auf die beseitigung von sporen und myzelien der pilze, die bereits im boden durch die exposition gegenüber luft und sonne.
  • Im herbst arbeitet der boden in der tiefe so vorbereitete pflanzung.

Die pflanzen micorrizate auf dem markt sind, haben ein alter zwischen zwei und drei jahren. Gehen anpflanzung in tiefe löcher und breite 30 cm. Auf dem boden der grube, müssen vorbereiten, eine schicht drenane. Die anpflanzung erfolgt mit äußerster vorsicht, um nicht zu beschädigen die anführungszeichen, die radikalen, die mit den ife.

coltivazione tartufo

Wachsen weiße trüffel

Der anbau des weißen trüffels wird empfohlen, die integration in die schwarzen trüffel. Der anbau der weißen trüffel sind die ergebnisse annähernd, denn es ist wirklich schwer zu verwalten.

Schwarze trüffel wachsen

Der anbau von pflanzen für schwarze trüffel erfolgt nur auf flächen, besteht aus kalkstein und reich an knochen (bruch steinigen). Der boden muss eine gute ausstattung mit kalium und eine reaktion subalcalina. Am besten, wenn das grundstück befindet sich an einer steigung so, dass die sfrondo überschüssige wasser.

Die bedürfnisse der schwarzen trüffel machen den anbau geeignet für die boden verwertungs -, marginal und ungeeignet für den anbau von gras oder pflanzen von obst.