Favismo: krankheit und symptome

Favismo

Favismo, eine krankheit, wie zu erraten ist, auch mit den bohnen, aber viele wissen nicht, dass es gibt viele andere lebensmittel, die probleme verursachen, wer darunter leidet. Es gibt auch die frage der vererbung zu vertiefen, und nicht weniger als die existenz einer vereinigung von ad-hoc-zu unterstützen und zu helfen, diejenigen, die unter favismo.

Favismo: krankheit

Nicht nur, wie bereits erwähnt, vermeiden sie die bohnen, um keine symptome haben, und verwechseln sie nicht diese krankheit mit der man definieren kann, eine allergie zu den bohnen. Das favismo ist nicht eine lebensmittel-allergie, problem recht selten auftreten, in unserer bevölkerung, es sind symptome und ursachen, und es ist gut zu verstehen, um zu vermeiden, schlagen sie den falschen weg heilt.

Favismo: symptome

Die wichtigsten symptome sind plötzlicher fieberanstieg , und das ebenso plötzliche auftreten von gelbsucht der haut und der schleimhäute oder eine gelbe farbe, nicht zu süß, im urin.

Favismo

Das favismo sich äußern kann sie auch mit blässe und schwäche, mit einem keuchen und schneller puls. Wie man sehen kann, das ist eine echte krankheit, der sich durch die oben genannten symptome nach maximal einem tag, wir aßen frische saubohnen, auch mal was zu der zerstörung von rund der hälfte der roten blutkörperchen.

Favismo: lebensmittel zu vermeiden

Wer leidet unter favismo, bis heute, um zu vermeiden, dass sich daraus symptome zu vermeiden, essen einige dinge, über die bohnen und den erbsen. Vergessen Lupinen, Eisenkraut und Erdnüsse , und wenn wir länger bleiben gelassen, wir auf die liste der "nein" auch alle hülsenfrüchte (einschließlich soja und derivate), heidelbeeren und roten wein, und sogar das tonic water.

Favismo

Sind alle lebensmittel, die bewirken, dass eine hemmung der aktivität des enzyms glucose-6-phosphat-dehydrogenase eritrocitaria und führen zu einer verarmung jener roten blutkörperchen bereits mangel des enzyms. Wer ist fan von Henna-tattoos, hoffe ich nicht leiden Favismo, da sowohl das schwarze als auch das rote ägypter sind nicht erlaubt.

Favismo: medikamente

Es gibt medikamente zu vermeiden, und es ist besser, notieren sie sie: sind die sulfonamide, die salizyl -, chinidin und menadion. Zu nehmen, das ist es nicht, aber wenn das problem kommt, verursachen eine hämolytische krise ist es notwendig, eine transfusion von blut, vermeidet eine anemizzazione sehr schnell.

Verband Der Italienischen Favismo

Für diejenigen, die vermuten, an dieser krankheit leiden oder zu vertiefen, gibt es diese Vereinigung bietet hilfe und fördert die verbreitung der kenntnisse des Favismo, sowohl über die website als auch die organisation von konferenzen oder tagen gewidmet.

Eine aktion, die nützlich für diejenigen, die für sie die konten mit einer krankheit als seltene, diagnostizierbare durch einen spezifischen bluttest, der bestimmt, die anwesenheit des enzyms glucose-6-phosphat-dehydrogenase in den roten blutkörperchen, mit denen sie können, suchen sie auch die gesunden träger.

Favismo

Favismo: vererbung

Das enzym-defekt die den ursprung dieser krankheit überträgt sich durch vererbung über das X-chromosom, daher handelt es sich um einen angeborenen defekt im zusammenhang mit einem enzym-gehalt in den roten blutkörperchen.

Stärker betroffen sind männer, frauen sind trägerinnen gesund und können zu vermitteln, das defizit der genetischen kinder oder männer erkranken leichten formen. Sardinien und Griechenland sind die bereiche, die wir kennen, in denen die favismo viel häufiger als der durchschnitt ist, wenn man sich mit anderen in südasien und in Afrika.

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat weiter folgen sie auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest

Dann könnten sie auch interessieren:

  • Fave: eigenschaften und nährwerte
  • Fave: eigenschaften und rezepte

Veröffentlicht von Marta Abba am 18. dezember 2016