Nüsse, vielfalt

noci varietà

Die walnuss, Juglans regia ist eine der pflanzenarten ältesten auf der Erde. Der bereich seiner herkunft nicht festgestellt worden ist, mit gewissheit, aber mit hoher wahrscheinlichkeit sollte es China sein, nur in einem zweiten moment ist es verbreitet in Indien, Iran und Griechenland auf ganz Europa.

Fast alle sorten von nussbaum sind autofertili und die bestäubung erfolgt durch den wind, da diese pflanze nicht, zieht viele insekten. Wer will pflegen nüsse kann dabei auf eine große anzahl von sorten, die sich perfekt für jede art von anlage und produktivität. Im artikel überprüfen wir die sorten walnuss und mehr verbreitet, so orientierung zu beginn einer neuen anbau.

Nüsse, vielfalt

  • Sorten Nüsse Sorrento

Die vielfalt der nüsse Sorrento ist ein traditionelles, Italien, verbreitete sich vor allem in der region Kampanien (das ist, warum Sorrento), verfügt über eine gute produktivität und konstanz. Die reifung und die ernte sind dazwischen und sie fallen in die dritte september-dekade.

Die frucht ist oval, etwas spitz und vom durchschnittlichen gewicht von 12 gramm. Die schale ist hellbraun, nur wenig faltige, während der kern ist ocker hell, sehr zart und knackig, und wenig ölig (erhalten einfach). Diese sorte wird empfohlen, den anbau von walnuss in den gebieten der Mitte-Süd und in umgebungen, sonnigen, aber nicht, wo die gefahr der spätfröste, da die blüte und die mittel-frühe und kalte frühling beeinträchtigen die ernte.

  • Sorten, Walnüsse Lara

Die walnüsse Lara sind französischen ursprungs. Die pflanze ist von mittlerer kraft und hat aufrechter. Ausgabe der blätter, blüte-und reifezeit, sind spätreif, so dass die pflanze eignet sich in den kulturen der Nord-und in berggebieten im Süden.

Die produktivität ist gut und die nüsse , die sie sammeln, in der zweiten dekade von oktober. Im vergleich zu der vielzahl von Nüssen Sorrento, die Lara, verfügen über eine frucht, die mehr rund, die schale, die mehr rau und leichter zu brechen. Der kern ist hellbraun.

  • Sorten Nüsse Fraquette

Auch in diesem fall sprechen wir von einer vielzahl von nüssen quelle Fracese. Hier die portamento-semieretto mit geringer kraft. Die ausgabe der blätter und die blüte sind verspätet und, wie die vielfalt Lara sammelt sich in der zweiten dekade von oktober. Sein anbau wird empfohlen, in den kälteren gebieten des Nordens. Die frucht hat eine form, die mehr länglich und hat ein durchschnittliches gewicht von 11-13 gramm.

  • Andere sorten von nüssen

Wie vorausgesetzt, es gibt wirklich viele sorten von nüssen, es gibt auch sorten, italienische lokale, die mehr oder weniger verbreitet. In der region Kampanien, neben der vielzahl Sorrento vorhanden sind, die vielzahl von nüssen Bosheit und Cervinara, ideal zu pflegen, im süden Italiens. Im Trentino angebaut werden, die klone Bleggiana, in Piemont, die sorten Umsteigen.

Während der rückkehr zu sprechen, der vielfalt französischen gibt es die nüsse Porisienne, Mayette Corne, Mabot... in Italien weit verbreitet ist der anbau von nüssen california, aber nur in gebieten mit winter mildes klima, wir sprechen von der vielzahl von nüssen Hartley, Chandler, Payene, Serr, Theama, Howard und Eureka.

Sie interessieren könnte sie auch der artikel über die Pflaumen