Vereinigung zwischen pflanzen aus dem garten

consociazione tra piante da orto

Vereinigung zwischen pflanzen aus dem garten: so pflanzen, die wir anbauen, gemeinsam im garten. Gemüse -, pflanzen -, frucht-und gemüse zu kombinieren, um optimale ernten.

Vereinigung zwischen pflanzen, was ist

Die agronomen definieren die vereinigung zwischen pflanzen , wie der anbau zeitgenössischer verschiedenen arten im gleichen grundstück.

Wenn wir wachsen zusammen mit verschiedenen pflanzen, müssen diese miteinander kompatibel, so dass für sie die gleiche technik, die der landwirtschaftlichen nutzung, vor allem in bezug auf die düngung und die bewässerung.

Vereinigung zwischen pflanzen aus dem garten

Die praxis der vereinigung entstanden ist, wahrscheinlich mit der gleichen landwirtschaftlichen tätigkeit. Heute, ortisti und bauern, ist es gelungen, zu verstehen, techniken der kombination sehr präzise und vor allem produktiv.

In der landwirtschaft sind es vor allem drei arten von vereinigung am häufigsten verwendet:

  • vereinigung zwischen krautigen pflanzen (futterpflanzen, gemüse-und heilpflanzen)
  • vereinigung zwischen krautigen pflanzen und bäumen (vor allem futterpflanzen und frucht art)
  • vereinigung zwischen pflanzen, bäumen (ausgenommen obstbäume miteinander kombiniert und/oder mit anderen baumarten)

Vereinigung: gemüse, gemüse und obstbäumen

In den obstgärten ist es wichtig, wachsen verschiedene pflanzen von bäumen. In den obstgärten und weinbergen der praxis oft die sovescio zum schutz der böden und vermeiden sie aufwändige bearbeitung des bodens.

Im gegenteil: es ist nicht empfehlenswert, die vereinigung zwischen der pflanzen -, frucht-und gemüse - denn es handelt sich um arten zu verschieden sind, die beschädigt werden könnten, untereinander.

Obstplantagen und weinberge brauchen, eine große anzahl von behandlungen und pestizide, die schädlich sein könnten oder anderweitig zu senken, die qualität der gemüse angebaut in der gleichen parzelle. Gemüse könnte zu langsam wachsen oder wachsen schlecht, weil der schatten durch die obstbäume. Unter diesen bedingungen nicht optimal, gemüse angebaut, in vereinigung mit obstbäumen könnten sammeln überschüssige nitrate, vor allem blattgemüse (spinat, kopfsalat, rucola....).

Vereinigung zwischen pflanzen aus dem garten

Die vereinigung von gemüse und gemüse durchgeführt werden, der mit rationalität. Insbesondere sollte man vermeiden, die vereinigung zwischen:

  • gemüse, das zu der gleichen familie gehören
    Diese vereinigung sollte vermieden werden, da ernährungsanforderungen verwandten und sollten im wettbewerb um die nährstoffe im boden vorhanden. In diesem zusammenhang sollten sie vermeiden, consociare die kartoffel mit tomate, erbse und mit der bohne. Ausnahme: die endivien, die leaved von kopf-und endiviensalat riccia, die bedürfnisse haben, die kompatibel und angebaut werden können, zusammen.
  • Gemüse belegen und nutzen die gleiche schicht erde
    Diese vereinigung sollte vermieden werden, da alle pflanzen sollten zu absorbieren elemente aus einer einzelnen schicht des bodens. Sollten nicht angebaut werden zusammen mit gemüse wie die kartoffel, die karotte, die rübe...
  • Gemüse, die sie beschatten sich gegenseitig
    Gurke, tomate und erbse kletternde brauchen pfähle, die die unterstützung und würden ombreggiarsi zwischen ihnen.
  • Gemüse sehr beliebt, mit gemüse, weniger anspruchsvolle nährstoffen
    Gemüse sehr bedürftigen spurenelemente, wie tomate und aubergine, sollten nicht kultivierten arten mit weniger bedürftige spurenelemente, wie rucola, radieschen, spinat und salate. Diese letzten gemüse, würden sie sammeln überschüssige nitrate in den teilen, die sie verbrauchen, durch eine übermäßige düngung durchgeführt, mit denen die pflanzen mit höchsten ansprüchen.

Wie sie die vereinigung in den garten

Für consociare gemüse und kräuter im garten und gut zu managen, kultivierung, empfehlen wir ihnen, über die verschiedenen gemüse in reihen. Dieses system erleichtert jeder wartung des gartens (pflege der beete, bewässerung, jede verwaltungsgesellschaft, parasiten...).

Der abstand zwischen den reihen wachsen kann stark variieren je nach spezies. Um das beste aus dem platz im garten, können sie über den anbau im mittleren teil der grenze und einen zweiten zu spinnen, in der perimeter-zone, entlang aller kanten des gartens.

Zum beispiel können sie eine reihe zwiebeln, eine reihe von mangold, eine reihe von endivien, radicchio... stellen zentral die karotte (die einen längeren zyklus) und an den rändern des garten sie wachsen kopfsalat.

Für weitere informationen: vereinigung gemüse.

Sie interessieren könnte, auch biologisch-dynamischer landwirtschaft