Fritto misto Weihnachten

Fritto misto di Natale

Fritto misto von Weihnachten: das rezept fritto alla romana im backteig typisch ist für Heiligabend. Fritto misto von Weihnachten unterscheidet sich von der klassischen gebratenen romano.

Wenn sie kämpfen mit dem konzept des menü an Heiligabend, nutzen sie gerichte der römischen tradition. Es ist wahr, die kulinarischen traditionen zu Weihnachten, sie variieren von familie zu familie, jedoch in Rom, das fritto misto ist ein kult, der nie versagt, während der weihnachtsessen.

Das fritto misto weihnachtszeit ist ein typisches gericht aus rom, die sie auf den tisch bringt, während das abendessen am weihnachtsabend. Das fritto misto von weihnachten unterscheidet sich von der klassischen fritto misto romano.

Fritto misto alla Romana

Wenn wir uns den fritto misto alla romana uns in den sinn kommen, seinen, blumen, kürbis, kabeljau und viele andere köstlichkeiten.

Die rezepte der römischen tradition sprechen, kroketten, artischocken im teigmantel, koteletts, aber auch von pandorato, d.h. brot engagierte milch, "indorato mit ei" und dann gebraten.

Fritto misto Weihnachten

Das fritto misto weihnachtszeit vorbereitet ist, vor allem mit salat und gemüse. Gemüse wechseln sie in den teig und braten auf den abend an heiligabend sind:

  • Brokkoli
  • Fenchel
  • Blumenkohl
  • Artischocken
  • Pilze
  • Kartoffeln
  • In feine scheiben geschnittenen apfel

Zwischen gemüse und kräuter berichteten wir, dass die äpfel! Die apfelscheiben sie in den teig und frittiert mit gemüse. Es ist kein zufall, dass wir haben die äpfel am ende: sie sind nicht nur schmackhaft, sondern schaffen es auch zu "reinigen" der mund mit dem vollen geschmack der gemüse! Die äpfel gebraten im teigmantel sind eine gute brücke, die verbindung zwischen antipasti und andere spezialitäten.

Einige rezepte des fritto misto Weihnachten melden die anwesenheit von blumen, aber diese saison ist, dann überlassen wir ihrem ermessen die wahl.

Um eine version, die fritto misto Weihnachten nicht vegan ist, können der liste hinzugefügt werden auch die klassischen quargel frites, während ein menü am weihnachtsabend traditionelle und natürlich auch von der vegetarischen ernährung, können sie kleine stücke von kabeljau immer gebraten in der pfanne.

Fritto misto für Weihnachten rezept

Hier sind die zutaten für die vorbereitung eines guten fritto misto weihnachtszeit, bringen auf den tisch für den 24., mit dem abendessen am weihnachtsabend. Für die dosen, verlassen sie sich vor allem für die gäste vorhanden.

  • Kartoffeln
  • Artischocken
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Pilze
  • Kabeljau-filets
  • Fenchel
  • Äpfel
  • Ricotta
  • Mineralwasser spritzig
  • Weizenmehl
  • Öl zum braten
  • Salz
  • Frisch gemahlener pfeffer

Hinweise zu den zutaten

Schneiden sie das filet von kabeljau in kleine stücke und lassen sie ihn entsalzen, entgräten, in reichlich wasser für 24 stunden.

Wenn sie nicht mineralwasser spritzig, fügen sie dem glatten wasser eine prise backpulver, helfen, machen sie den teig mehr geschwollen und schmackhaft.

Wählen sie eine ricotta-sehr kompakt; wenn nötig, vor dem braten, lasse es trocknen für ein paar stunden, indem es durch ein sieb mit einer maschenweite besorgt. Der quark muss gut ausfallen und kompakt, so dass sie eine schlanke schnitt.

Bevorzugen sie produkte mit null kilometer, am besten aus dem eigenen garten!

Denken sie daran, nicht wieder verwenden das öl zum braten.

Fritto misto weihnachtszeit verfahren

Zuerst waschen sie das gemüse und riducetele in röschen oder scheiben schneiden. Lege sie in ein sieb und lassen sie sie trocknen.

Waschen sie den apfel, entfernen sie das entkernen und schneiden sie in scheiben. Nach der entfernung des kerns der zentralen, können sie sich an der scheiben, die die form von donuts. Es ist nicht notwendig, entfernen sie die schale.

In würfel geschnittene auch ricotta und trocknen lassen stockfisch dissalato.

Bereiten sie den teig in eine schüssel mit hohem rand und gut geräumig. Für den teig können sie einfach mischen sie mineralwasser und mehl, bis die mischung dick und glatt ist, fällt schwer. Der teig muss bleiben befestigt an den enden der gabel.

Den teig, fügen sie salz und frisch gemahlener pfeffer.

Sie erhitzen sie reichlich öl in einer friteuse oder in einer pfanne mit hohem rand. Das öl sollte genug decken alle stücke von gemüse im teigmantel.

Tauchen sie die zutaten in den teig. Tuffatene wenige stücke auf einmal: intingeteli gut in den teig und übertragen sie in das siedende öl geben. Ein paar stücke auf einmal. Das öl muss immer mit kochendem vermeiden, senken sie den herd, sonst riskieren sie, ein fritto misto von Weihnachten molliccio.

Sobald die stücke im teig frittiert werden sie goldbraun sind, übertragen sie auf küchenpapier. Servieren sie die gebratene mischung von weihnachten noch gut warm.