Wachsen bohnen, die hilfe

fagiolini

Wachsen bohnen: anweisungen für den anbau in töpfen oder im garten. Von der saat bis zur pflanzung. So bekämpfen sie die krankheiten der bohne. Bewässerung und pflege.

Anbau der bohne,
die bohne von der ernte unreif

Die bohne, hülse der bohnen, der nicht am reifen, auch wenn sie im grunde genommen eine hülsenfrucht, wird es als ein gemüse. Die bohnen werden geerntet, wenn sie noch nicht reif, dieses gemüse - /gemüse isst er alles: die schale und die frucht im inneren. Die frucht besteht genau der bohnen noch nicht ausgereift.

Der anbau der bohne erfordert keine behandlung komplexer, das einzige detail, an dem man besonders achten sollte ist das klima muss warm und gemäßigt. Nachfolgend finden sie alle hinweise auf , wie man grüne bohnen im topf oder im freiland (im garten).

Wie man grüne bohnen im garten

Die angaben zu kultivieren, die bohnen im garten sind ähnlich denen, die wir für den anbau in töpfen. Für den anbau im garten, stellen sie sicher gepflanzt sämlinge (oder auch das pflanzen, bei aussaat im freiland) boden ziemlich weich und gut gearbeitet, ohne klumpen oder aggromerati boden.

Es wird empfohlen, die arbeit auf dem feld einen monat vor der aussaat oder der pflanzung, interrando, während die vangatura, mist, gut reif.

Der boden geeignet für den anbau von grünen bohnen

Lieber einen boden von mittlerer dichte, weiche und leichte erleichtern das wachstum der wurzeln in den fluss, ohne widerstand. Außerdem sollte der boden sein, entleeren, da die bohnen fürchten sich vor feuchten böden und stehenden gewässern.

coltivare fagiolini

Die aussaat von bohnen

Vor dem säen, stellen sie sicher, dass keine gefahr gefahren der frost: wer befindet sich im süden kann eine aussaat im frühjahr bis zum sommer, wer befindet sich im Norden der halbinsel, der muss warten bis in den frühling. Die samen werden unterirdisch in einer tiefe von 20 cm in einem abstand von etwa 15 cm auf den reihen.

Wer es bevorzugt, kann säen, geschützten umgebung so zu löschen, das risiko der spätfröste oder sogar zu antizipieren, die aussaat von einem monat. Für die aussaat im geschützten raum, können sie ein kleines saatbett oder die klassischen anzuchtplatten (topfplatten). Die anzuchtplatten (topfplatten) sind sehr günstig und können keimen sicherer.

Nützliche links: Kit aus 3 behältern mit 40 alveolen cad
Das kit ist vorgeschlagen auf Amazon zum preis von 9,59 euro mit gratis versand.

Wie säen die bohnen

  1. Gehen sie zur aussaat für anzuchtplatte (topfplatte).
  2. Verwenden sie blumenerde weichen für die aussaat.
  3. In jeder wabe platzieren sie drei samen, decken sie mit einer schicht erde von ihrer dicke (also eine minimale menge von blumenerde).
  4. Die bewässerung sehr sanft und sparsam.

Wer wohnt im Zentrum und Nord-Italien:
um zu helfen, die keimung repariert die behälter mit einem schleier von vliesstoff.

Wenn sie glück haben, für jede pore keimen werden drei sämlinge von paprika, dann wählen sie die karte robuster und bringt mehr als dünn.

Keimung

Zur beschleunigung der keimung kann man den samen von bohnen in warmem wasser einweichen für 36-48 stunden, bevor interrarli.

Bewässerung der bohnen

Nach der aussaat, fahren sie mit eine mäßige bewässerung, verdichten den boden, den samen, zu fördern, weiter zu keimen. Anschließend müssen sie nur eingreifen, wenn der boden völlig trocken ist, zu vermeiden bewässerung oder regen-tropfen, um zu verhindern das auftreten von pilz-erkrankungen zu lasten der antenne teil der pflanze. Daher wässern, die direkt und ausschließlich den boden.

Düngung grüne bohnen aus dem garten

Nach der bearbeitung und vorbereitung des bodens ist gut düngen den boden vor der aussaat mit stallico oder reifen stallmist, in einer menge von 2-2,5 kg pro qm. Falls erforderlich, im falle der boden arm ist, muss man integrieren, mit dünger auf der basis von phosphor und kalium.

Pflege zu widmen, in der pflanzen und grünen bohnen

Gehen sie regelmäßig mit interventionen jäten und entfernen sie alle unkraut und fördern die belüftung im boden: können sie mit der ersten operation zu jäten, sobald die keimlinge kommen, erreicht eine höhe von 20 cm etwa, die später ausgeführt werden, wenn die oberste schicht des bodens wird hart und kompakt.

Krankheiten und parasiten angreifen können, die pflanzen der bohne

Die grünen bohnen fürchten den angriff von milben und blattläuse, schädlinge, die vertrieben werden können, mit eine gute kombination mit zwiebeln und knoblauch.

Blattläuse grüne bohnen befallen können auch andere gemüse aus dem garten, dann empfehlen wir ihnen, rasch zu handeln. Die betroffenen blätter erscheinen vergilbt und aufgerollt. Während sie ernähren sich diese insekten produzieren honigtau, die zuckerhaltigen substanz klebrig, auf denen, in einem späteren zeitpunkt, wenn sich die fumaggine.

Für die bewältigung dieser parasiten-angriff, können sie produkte benutzen, die auf der basis von pyrethrum. Für den kauf von produkten auf der basis von pyrethrum gehen sie in ihrem landwirtschaftliche genossenschaft, des vertrauens oder nutzen sie den online-handel.

Nützliche links von Amazon: pyrethrum, um die blattläuse

Anbau von grünen bohnen im topf

Für den anbau der bohne im topf sollten sie darauf achten, die zusammensetzung des bodens. Das fagiolin im topf benötigt einen boden mit mittlerer durchlässigkeit, tief, gut durchlässigen boden mit pH-wert leicht sauer. Für den anbau in töpfen empfehlen wir ihnen die verwendung der varietät nana, die grünen bohnen kletterpflanzen werden in töpfen nur wenn sie spposite spaliere.

Die grünen bohnen zwerge eignen sich gut für die kultivierung im topf, die bohnen ranken von der entwicklung größer, benötigen robuste medien und für dieses, für den anbau in töpfen, wird empfohlen, diese entlang einem geländer hoch genug zu halten die entwicklung.

Für alle informationen auf, wie man der bohne im topf finden sie auf der seite: wie wachsen bohnen.