Gemüse-resistent gegen kälte

ortaggi resistenti al freddo

Gemüse gegen die kälte: so präsentiert sich l’orto im winter und was wachsen in den kalten monaten des jahres. Tipps für den anbau von gemüse widerstandsfähig gegen kälte und frost.

Das gewächshaus ermöglicht es uns, gemüse anzubauen, die wenig resistent gegen kälte: die verwendung des gewächshaus-tunnel im garten kombi erweitert, die menge von gemüse anzubauen, auch in den wintermonaten. In diesem artikel werden wir sehen, was sind die gemüse widerstandsfähiger zu kultivieren, im winter auch ohne gewächshaus, und diejenigen, die bereichern können l’orto im winter nur, wenn aber der anbau ist verhalten im gewächshaus.

Garten im winter:
gemüse-resistent gegen kälte

Die gemüse mehr resistent gegen kälte angebaut werden können, im winter ohne spezielle abdeckungen, sicherheitshinweise, nutzen sie einfach decken sie die pflanzen mit vlies. Das tuch non-woven müssen entfernt werden, am morgen und platz auf den anbau in den späten nachmittag, für den schutz von gemüse, auch wenn die temperaturen sind niedriger.

Die widerstandsfähigkeit gegen kälte gemüse ist nicht gebunden an die art, sondern die sorte, die dann beim kauf in der baumschule, wählen sie eine sorte, die widerstandsfähig gegen niedrige temperaturen.

Unter den gemüsen, die am besten widerstehen sie frost und kälte, die in erster linie besticht der wirsing. Der einzige nachteil ist, dass für die erweiterung der zeitraum der produktion und erhebung, aus der kinderstube befinden sich vor allem sorten für den anbau im sommer und herbst. Wenn sie kaufen sie samen oder sämlinge von kohl, wirsing, stellen sie sicher, dass diejenigen, die bieten eine produktion zwischen ende herbst und winter. Führen sie diesen trick für gemüse-zitiert in diesem absatz. So, wie kohl, wirsing, stehen viele gemüse, mit verschiedenen graden der widerstandsfähigkeit gegen kälte, die mit vielfalt "hohe resistenz gegen kälte", die so angebaut werden können, imgemüsegarten im winter, bieten wir ihnen:

  • Kohl von Brüssel
  • Kohl
    kohl-stift-oder kohl toskana
  • Lauch
  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Leaved
  • Chicorée
  • Rübe
  • Spinat
  • Valerianella
  • Mangold
  • Endivien endivien
  • Rettich
  • Petersilie

Gemüse-resistent gegen kälte und frost:
durchschnitt resistenz gegen kälte

Im vorherigen abschnitt zwischen gemüse anzubauen, im winter, haben wir euch aufgeführt, die mit der höchsten widerstandsfähigkeit gegen kälte und frost im winter. Das vlies ist notwendig für den schutz der anbau von frost im winter. In diesem abschnitt erläutern wir ihnen die gemüse bei mittlerer kälte-widerstand, dh diejenigen, die möglicherweise durch frost im Norden Italiens. Alle gemüse auf dieser seite erwähnt angebaut werden können, in süditalien und in den angesagtesten und milder, ohne besondere vorkehrungen.

  • Kohl
  • Kohl brokkoli
  • Blumenkohl
  • Chinesischer kohl
  • Karotte
  • Mangold aus dem garten
  • Cardo
  • Artischocke
  • Endivien frisée
  • Fava
  • Fenchel
  • Salat
  • Erbse
    wählen sie die sorte aussaat ende winter
  • Kartoffel
  • Sellerie
  • Knollensellerie

Auch wenn die gemüsebauern haben sie klassifiziert, wie gemüse, mittlere resistenz gegen kälte, kohl, brokkoli, kohl und kopfsalat werden können als gemüse sehr resistent gegen kälte.

Garten-und klimawandel

Der klimawandel wirken sich sehr stark auf den anbau und auf die saisonalität der produkte. Die kälte-widerstand von gemüse ist sehr beeinflusst von der entwicklung an den klimawandel.

Wenn der herbst war mild und die temperaturen sind unten scharf zwischen ende herbst und anfang winter, auch gemüse mehr resistent gegen kälte nicht tolerieren, gut, dieser abrupte klimawandel. Im gegenteil, wenn die kälte kommt allmählich, die pflanzen können bei der anpassung an die niedrigen temperaturen und ohne besondere schäden an der ernte.

Schwere probleme mit dem frost haben im frühjahr, wenn die vegetation ist sehr aktiv und hier kommen die sogenannten "spätfröste oder zurück".

Sie möglicherweise interessieren auch Weiße Zwiebel: eigenschaften und rezepte und Batata: eigenschaften und rezepte