Wir pflegen die änderung mit Oxfam

"Wachsen" ist eine initiative von Oxfam soll ein system geschaffen werden, bessere lebensmittel handlung, machen den planeten zu einem ort nachhaltigen und gerechteren. Gesammelten unterschriften, bewusstseinsbildung, kampagnen, pressekonferenzen, aber auch Tour-musik wie die von Negrita und der Coldplay oder konkrete maßnahmen, die genutzt werden können von einfachen benutzern, können wir alle zu aktivisten.

Wir haben bereits darüber gesprochen,"land grabbing"buchstäblich "horten von terre", ein phänomen, dass er den schmalen, kleinen lokalen erzeugern und damit eine echte krise der preise. Die auswirkungen des "land grabbing" sind nicht nur landwirtschaftliche, ganze gemeinschaften erleiden effekte: breite teile der erde gekennzeichnet werden, wie "unbenutzt" verkauft werden, an dritte wie unternehmen oder regierungen anderer länder, für die keine zustimmung der gemeinschaft, die wir bereits seit jahren bewohnen und nutzen, in diesem land zu kultivieren und produzieren ihre nahrung.

Mit land grabbing tausende von menschen im Süden der welt wurden die schübe hunger und anderen populationen blieben ohne land, ohne hütten und vor allem ohne zukunft. Die initiative von Oxfam soll dagegen anzugehen und umfasst fünf Länder, nämlich die gruppe Oxfam Deutschland, zusammen mit Brasilien, Haiti, Palästina und Sri Lanka tätig sind, indem sie im zentrum die bedürfnisse der künftigen generationen.

Zwischen den initiativen im rahmen der kampagne "Wachsen" von Oxfam gibt es "Coltivattrice", wo jeder von uns kann mit ins spiel zu bringen, kann ihnen eine konkrete hilfe, wahrung der bürgerlichen rechte aller. "ColtivAttrice" ist eine initiative, die von allen die möglichkeit zu kultivieren, das echte veränderung, sowohl mit lebensstil nachhaltig durch unterstützende maßnahmen: die einrichtung einer markt gebrauchter kleidung, die organisation von abendessen, bio-und die förderung einer gesunden ernährung basiert auf bio.

Oxfam bietet allen anwendern, die notwendigen werkzeuge, um etwas konkretes tun für die rechte des menschen. Jede initiative, die bietet die "gebrauchsanweisung" und eine mögliche kit. Wir alle können teilnehmen, dokumentieren unsere ehrenamtliche mit einer geschichte, eine foto-tour oder ein video. Wir alle können etwas konkretes tun, um die welt zu einem besseren ort, mehr nachhaltige, also von teilen unserer arbeit, und ein gutes beispiel zu geben.

Nützliche links | Hilfe für die Aktivisten – PDF-dokument

Fotos von Antonio Amendola, Credits Oxfam Deutschland

Sie interessieren könnte und auch “Veränderung: wie sie damit umgehen