Wie stumm einen topf

Online finden sie viele tricks, um stummschaltung ein-auspuff. Es gibt diejenigen, die wir empfehlen die verwendung von watte im auspuff oder diejenigen, die sich einfach nur beraten zu isolieren, höchstens der auspuff. In jedem fall ist der sicherste weg, um schweigen zu bringen, einen topf, bleibt das verwenden eines schalldämpfers.

In diesem zusammenhang kommt den in der hilfe das unternehmen GPR Exhaust System. Gruppe aus mailand, spezialisiert in den auspuffanlagen für motorräder. Das unternehmen entwickelte einen neuen schalldämpfer, der nato die mittel für die Aprilia aber bald wird sich ausbreiten und wird fähig sein, die anforderungen auch der härtesten motorradfahrer.

Schweigen zu bringen, eine auspuffanlage mit mittel -) handwerk als isolierende wattierung, beschädigen das gesamte fahrzeug. Einige web-portale empfehlen die verwendung eines zylinders, um die einengung der bohrung auslass ein auto oder ein motorrad. Empfehlen schweißnähte ad-hoc für jede art von auspuff aber vergessen zu sagen, dass die arbeit, kann dies zu schäden am motor. Deshalb empfehlen wir die verwendung von "zubehör " auf maß".

Schweigen zu bringen, eine auspuffanlage mit zubehör zugelassen, könnte die ausgaben von etwa 500 euro. Reduzieren sie die ausgaben, indem schalldämpfer diy, könnte es bedeuten, investieren mehr geld in die wartung anderer art, auch stumm stellt , damit der handwerker nicht garantieren, kein ergebnis, und der fahrer riskiert auch, dass schuldzuweisungen, die ausgaben von sanktionen. Das unternehmen eben erwähnte, die GPR Exhaust System, auf den markt gebracht, eine komplette anlage befindet sich in stumm einen topf, effizient und zu "günstigen preisen", da es platz auf dem markt zu einem preis, der eher wettbewerbsvorteil, da die konkurrenz.

Der schalldämpfer entwickelt, der aus der gruppe aus mailand, wurde für die motorräder Aprilia RS4 125, aber das haus sieht gut aus, und bald werden sie alle die motorradfahrer können stumm ein-auspuff mit zubehör ins leben gerufen, die vom italienischen unternehmen. Es heißt Ultracone und bietet seinen kunden in zwei verschiedenen ausführungen. Die komplette anlage traditionelle, kostet 400 euro und besteht aus einem pre-schalldämpfer katalysiert, platz unterhalb des triebwerks und trat an das terminal Ultracone. Im gegenteil, die racing-ausführung, wiegt 2,5 kg und verdienen können 2,5 PS, besitzt einen kollektor frei, erhöht, wirkt sich nicht auf das terminal. Diese version kostet 315 euro.

Die komplette anlage, bietet eine aftermarket-auspuff , bestehend aus einem einzigen körper mit einer länge von 200 mm und einem durchmesser von 96 mm. Der auspuff hat eine konische form und besteht aus stahl und titan, mit sitzpolster carbon. Die schweißnähte TIG sind, wurden von hand ausgeführt. In den kosten enthalten ist auch ein krümmer aus edelstahl 304. Auch das GPR Ultracone, präsentiert sich mit einem stil, der sehr begehrten, in das panorama der motorrad-zubehör.

Nützliche links | gpr.de