Smart City-nachhaltigkeit und Ict

Informations-und kommunikationstechnologien, sind eine große ressource der nachhaltigkeit. Die Ict (Information and Communication Technology) die grundlage für die entwicklung von smart city und daher immer mehr energie grün und entwicklung im zeichen der nachhaltigkeit. Die daten in der hand der Konferenz in Brüssel.

Fand vor kurzem die internationale konferenz für smart-city, smart-energy und Ikt in Brüssel, es war viel die rede von high tech und neue technologien, wo das konzept der nachhaltigkeit nicht entgehen konnte. Neelie Kroes, vizepräsidentin der europäischen Kommission mit delegierung all’Digitale Agenda hat hervorgehoben, dass zwischen knotenpunkten, auf denen die Ikt können, positiv zu handeln komme eine verwaltung, die mehr smart mit einer verwaltung, die der gesellschaft intelligenter, weniger ausschuss und mehr "facilities", eine konvergenz der sektoralen und eine klare verminderung des ökologischen fussabdrucks.

Hier sind die drei schwerpunkte gesetzt -, dass die Konferenz von Brüssel.

Smart City. Eine smart city ist eine gemeinschaft, die optimiert den einsatz der ressourcen bei gleichzeitiger verbesserung der lebensqualität. Damit dies erfolgen kann, die Ikt unerlässlich sind, und bieten ein grosses potenzial, vor allem, weil sie sich unter den augen aller, mit den geräten einfachsten bis zu den hochmodernen. In einer smart city der verbrauch kann automatisiert werden, wie die kontrolle und die verwaltung aller ressourcen. Die automatisierungen sind integraler bestandteil der technologie und jetzt, dass immer der beliebteste anwendung ist, müssen sie ziehen den grössten nutzen für die menschen und für den planeten.

Network Infrastruktur. In diesem zusammenhang noch einmal, sind die telekom - protagonist durch das erstellen von verknüpfungen zwischen infrastrukturen, die erforderlich sind, um zu maximieren, die kommunikation, das teilen und die den ausschuss minimieren, d. h., die doppelung von infrastrukturen passive. Von hier aus gibt es einen weiteren denkanstoss: machen sie das internet noch stärker.

Green Ict. Die informations-und kommunikationstechnologien, verbrauchen in Europa zwischen 8 und 10% energie. Mit der verbreitung der Ict-der energieverbrauch für das jahr 2020 verdoppeln könnte, vor allem im hinblick auf die schaffung neuer datacenter mit internet noch stärker. Die Technologieinitiative umfasst eine technologie, der darauf abzielt, das problem des"ökologischen fußabdrucks direkt an der quelle, deshalb ist es notwendig, strategien zu entwickeln, die reduzieren den verbrauch. Für jetzt, wer wählt die Itc hat die volle unterstützung der europäischen Kommission.

Photo Credits | giuliocupini