Mobilität, indoor-Uni-Club Honda

Bewegen sie einfach etwas gewicht, um die richtung zu gehen und auch mit welcher geschwindigkeit fahren. Scheint ein neues spiel aus der Wii hingegen ist der modus mit hilfe desUni-Clubs, einradfahren präsentiert vomHonda.

Wie viele von ihnen haben Wall-E? Animationsfilm Pixar zeigt eine zukunft, in der die entwicklung der arten, sehen die menschen, ohne die notwendigkeit der muskulatur in den unteren extremitäten? In der zukunft gezeigt, von Pixar, die menschen sind zu faul, um zu gehen auf eigenen beinen, deshalb bewegen sich mit speziellen fahrzeugen, immer, auch, um von einer kammer in die andere!

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES UNI-CLUB HONDA

Der film Wall-E ist nicht so aufwändig, wenn man bedenkt, dass von der firma Honda kommen fahrzeuge des genres. Wir sprechen dell’Uni-Club, einradfahrer konzipiert für reisen, indoor, büro, haus,...) können verwendet werden, überall. Es ist das erste fahrzeug, das umweltfreundlich kugel.

Omnidirektional bedeutet, dass können sie in eine beliebige richtung. Aber wie sie fahren ein fahrzeug der gattung? Nur indem sie das gewicht des körpers in eine richtung, so entsteht, all’Uni-Club Honda , welcher "weg" gehen. Es ist nicht ein einrad dachte durchstreifen die straßen von Tokio oder Rom, sondern ein fahrzeug, das sauber und ruhig, entworfen für das bewegen in den open space als gebäude für konferenzen!

Uni-Club Honda hat eine höchstgeschwindigkeit von 6 km/h, und das ist genau die gleiche geschwindigkeit, die ein mensch beim gehen auf schritt verschickt. Es ist ein "people mover" besitzt ein bedienfeld, ermöglicht es dem "piloten" berechnen sie die geschwindigkeit und die richtung auf der grundlage der unwucht des eigenen körpers. Wenn die büste des piloten hängt leicht nach rechts, das einrad wird diese richtung mit geschwindigkeiten enthalten, aber wenn die neigung mehr verspürt, dann ist das einrad erhöht seine geschwindigkeit. Am projekt beteiligte sich der ehemalige japanische astronaut der NASA, Mamory Mori.

Video der einrad-Honda wird von jungen in der karriere, sagen wir, dass das ziel desUni-Club ist es nicht genau das, was. Die menschen sind nicht so träge, sie kaufen ein fahrzeug des genres, aber l’Uni-Club könnte sich ändern, das leben vieler menschen, man denke nur an die anzini und menschen mit behinderungen sind, daß sie sich die mühe, zumindest so zu berichten, getestet vom kaliber der Republik. Für uns ideegreen.it ist schwer, sich vorzustellen, ein älterer oder behinderter im gleichgewicht auf ein solches gerät, geschweige denn eine schwangere frau!

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES UNI-CLUB HONDA

Bei l’Uni-Club ist nur ein prototyp, der Honda hat erklärt, dass die tests endgültig beginnen den monat juni. Kann der preis von rund 7.400 euro, aber jetzt gibt es keine offiziellen aussagen dazu.

herausgegeben von Anna De Simone, auf twitter @annadesimone