Lotus Mobile, solare energie überall

Wenn wir das pv-laptop vorstellen, der kleine gadgets enthalten, photovoltaik-module oder höchstens von stromerzeugungsaggregate, angetrieben durch sonnenenergie, klein und kompakt. Keiner von uns denkt an ein großes gerät mit 18 solarzellen in der lage, sich zu öffnen und zu schließen, ähnlich wie ein fächer.

Auf die idee gekommen ist, einer gesellschaft in Arizona, das fördert ein gerät mit sonnenenergie besteht aus 18 panels. Das gerät ist in der lage, sich zu falten oder zu öffnen, wie eine blume, und hier ist der name: Lotus Mobile. Das gerät ist ziemlich leicht und kompakt transportiert werden, die in einem auto und kann verwendet werden, zum laden der batterien eines elektrofahrzeugs, versorgen kann, küchengeräte oder andere elektrische gerät.

Das ganze nennt sich Lotus Mobile und angeboten von Monarch Power, das unternehmen, gegründet von Joseph Hui, professor für elektrotechnik, erfinder, unternehmer, solar-und... fahrer eines Tesla Roadster in orange (siehe foto oben). Der Monarch Power hat angekündigt, dass sie den markt sehen, die Lotus Mobile mit einem "einführungspreis" von 3.999 us-dollar aber, dass die ersten 50 stück verkauft werden, über eine kampagne auf Kickstarter zu einem preis von 3.199 us-dollar. Der preis des Lotus Mobile könnte weiter sinken durch steuerliche anreize und staatliche Arizona würde erweist. Diese anreize würde der preis des Lotus Mobile 55 prozent, kommen bis zu 1.440 us-dollar, rund 1.130 euro. Die gesellschaft hat geöffnet vorbestellungen und lieferungen erfolgen ab dem vierten quartal dieses jahres.

Wenn der preis des Lotus Mobile (1.130 euro), es euch zu salzig ist zu beachten, dass das gerät nicht geboren, um die batterien der elektrofahrzeuge im Westen. Lotus Mobile ist geboren, um zu bringen, stromerzeugung in abgelegenen orten, wo es keine stromnetz, ein beispiel sind die dörfer und Bauernhöfe in Tansania. Die technischen daten des Lotus Mobile wurden nicht bekannt gegeben, im detail aber in der pressemitteilung liest man, dass die erträge der energieeffizienz ist höher als die der klassischen "dächer-solar" von gut 30 prozent.