iPhone -, umwelt-und sozialen auswirkungen

impatto iphone

Weißt du, wie viel kostet ein iPhone? Nein, wir sprechen nicht von seiner herstellungskosten oder des kaufpreises, sprechen wir über kosten der umwelt! Jedes iPhone hat eine versteckten kosten und wir sprechen nicht einmal von dem sozialen oder der menschenrechte der arbeiter in den chinesischen fabriken. Wir beziehen uns auf seine auswirkungen auf die umwelt. Du weißt doch, wo ist l’auswirkungen auf die umwelt eines iPhone?

iPhone nach iPhone, wir zerstören den Planeten!
Sie scheinen einen satz übertrieben?
Wenn ein benutzer wirft sein handy in der regel ist dies immer noch funktioniert, und die nicht einmal zwei jahre alt! Am ende des lebens eines iPhone was einklemmen? Eine handvoll erde und ein paar gramm von gefährlichen abfällen. Aber wie viel müll genau und wie gefährlich sind diese abfälle? Die schätzungen sind schwer zu machen. Darüber hinaus ist dieumweltverträglichkeit ein iPhone sieht nicht nur die beseitigung, muss man auch in betracht ziehen:
-auswirkungen der gewinnung der rohstoffe, bau
-auswirkungen des transports der rohstoffe
-emissionen der produktionsprozesse
-auswirkungen des verkehrs, die während der bereitstellung
-auswirkungen auf die umwelt des geräts während seiner lebensdauer in den händen des benutzers, l’iPhone verzehren sehr viel energie und produziert abfall zubehör wie cover, batterien, notfall -, stand -, medien...
-entsorgung von mineralien und chemikalien wie PCB, blei, quecksilber, nickel, cadmium, phthalate...

Wir sprechen von energie: verbraucht mehr, ein iPhone, einen Kühlschrank!
Laut dem bericht mit dem titel "The Cloud Begins With Coal", auf globaler ebene, die das iPhone sind mehr energivori der kühlschränke! Der bericht untersucht die menge an strom erfordert, um die stromversorgung desiPhone von Apple und diese ist größer als die nachfrage in einem jahr tätigkeit einen kühlschrank.

Laut dem autor des berichts, Mark Mills, group ceo von Digital Power, nur ein iPhone verbraucht jedes jahr rund 361 kilowattstunden. Ein kühlschrank mittlerer größe, mit einem rating, Energy Star einmal mehr ausgezeichnet, verbraucht nur 322 kWh energie pro jahr. Weniger als ein iPhone!

L’auswirkungen auf die umwelt eines einzelnen iPhone muss multipliziert werden, um millionen und millionen einheiten. Nur im jahr 2011, in der welt, es war ein überschuss von 41 millionen geräten, die Apple zwischen der iPhone und iPod Touch. Der verkauf dieser device machten das Apple das technologieunternehmen angesehensten der welt. Nicht nur ökologische auswirkungen , sondern auch soziale frustration: in seiner publikation mit dem titel “Apple Supplier Responsibility: 2011 Progress Report“, dass die firma aus Cupertino hat zugegeben, dass in den 10 betrieben, die von ihren lieferanten gefunden wurden 91 kinder, die arbeiten, mehr, 137 arbeitnehmer, im jahr 2011, haben sie sofort eine vergiftung durch toxische substanzen eingesetzt werden, die während der produktionskette.