Die getränke werden aufgeladen, das handy

Einen kalten tee oder eine heiße schokolade zu können, laden sie das telefon. Wie? Dank einem gerät, nutzt das temperaturgefälle zur stromerzeugung.

Wenn, wie ich, in diesem moment sind sie sitzen vor einem computer bei einer tasse tee mit kochendem, dann haben sie die möglichkeit, die nutzung der wärme der ihre tasse zum aufladen der smartphones.

Epiphany Labs erfolgreich abgeschlossen hat seine fundraising-kampagne zur finanzierung der produktion von onE Puck. Die kampagne endete vor wenigen tagen auf dem portal Kickstarter wurden mehr als 100 tausend us-dollar; das projekt wird zum leben erweckt, den 6. april und wird die produktion von onE Puck.

onE Puck ist ein gerät, das perfekt für diejenigen, die technologie-und gadget-ecofiendly aber es ist immer noch sehr nützlich für camper, die leben in engem kontakt mit der natur, weit weg von stromleitungen. onE Puck nutzt die temperatur-differenz zwischen einer tasse sehr heißes (oder ein eiskaltes getränk!) und für die umwelt.

Die ersten prototypen der onE Puck verkauft wurden zu einem preis von 99 us-dollar. Sind kompatibel mit der überwiegenden mehrheit von spitzen-smartphones: iPhone, Android-handys, iPod und jedes gerät mit einem USB-ladegerät 1000 mA / 5 v dc, insgesamt 5 watt. onE Puck ist klein, leicht und handlich.

Nehmen wir an, außerhalb der bar, mit nur 5% geladen wird. An dieser stelle werden wir sie einfach bestellen einen heißen tee -oder capiroska vereist!- damit füttern sie die batterie von unserer spitzen-smartphones.

Sie interessieren könnte und auch Heiße Schokolade Dicht: wie sie und kalorien