Kommt das biocase für iPhone

Im fernen jahr 2010 zählte man mehr als 5000 millionen handys, das gehäuse ist das richtige dabei und die cover sind inzwischen sogar ein mode-accessoire. Die meisten handy-nutzer haben mehr als eine abdeckung, um ihre eigenen handy, sammeln so tausende von millionen von objekten aus kunststoff, die schwer zu entsorgen sind. Heute auf dem markt, für iPhone, kommen die cover, die biologische , die vollständig durchsetzen kunststoff. Man spricht von kunststoffen bio, grüne technologien und nachhaltige produkte. Sehr oft die marke "green" dient nur dazu, ein produkt zu verkaufen, in anderen fällen, stattdessen, gibt es eine echte zertifizierung. Es ist das, was passiert ist mit der neuesten case-für iPhone, hergestellt mit GDH-B1 steht für die GD-Pure Bio-Harz; mit diesem material entstand das cover für iPhone zertifiziert, biologisch abbaubar. Sie zu entwickeln war Binith Shah, ein designer von fingerabdruck-green. Das projekt Binith Shah wurde von der firma Nite Ize und so das BioCase für das iPhone sein debüt auf dem markt im märz 2012.

GDH-B1 ist ein sicheres material, langlebig, zertifiziert nach den strengsten umweltnormen und ist hergestellt in Den Usa. Das Biocase für iPhone besteht aus organischen materialien, die nicht von den klassischen fossilen brennstoffen traf man sich mit den kunststoffen. Dies bedeutet niedrigere kohlendioxid-emissionen und keine schwierigkeiten bei der entsorgung. Die GD Auch Bioresina wird weithin verwendet für die herstellung von zubehör aller art und von der website von Binith Shah liest man, dass möglicherweise die perfekte lösung, zu verdrängen kunststoff. Das biocase für das iPhone ist beständig im laufe der zeit doch einmal abgenutzt ist, kann weggeworfen werden, in den umschlag, der belegschaft oder sogar in eine beliebige anlage der eigenkompostierung, wo verwandelt sich in erde fruchtbar. Die cover-bio für das iPhone ist perfekt für die modelle 4 und 4s, es ist weich, flexibel und beständig. Die cover nicht spielt keine hervorragende funktion ab, wie laden sie ihr iPhone, sondern geben ihnen die gewissheit, dass sie nicht mit einem produkt giftig ist.