Schnitt im sommer, wann und wie

potatura estiva
Unter die verwaltung von ein-oder gemüsegarten finden wir die sommerlichen rebschnitt, eine operation erforderlich, um bestimmte ergebnisse ästhetische oder produktion: sie besteht darin, schneiden sie einige teile der pflanze. Die aktivitäten der sommerlichen rebschnitt praktiziert werden zwischen ende juni und mitte september aber, bevor sie den schnitt besorgen müssen und werden wissen, auf welche pflanzen eingreifen.

Die sommerlichen rebschnitt anruf auch grün weicht dieser im herbst oder frühjahr; das muss man nicht unbedingt handeln, die wahllos! Es ist wichtig, sorgfältig wählen die obstbäume benötigen einen eingriff verdünnungsstufe. Die grundlegende regel besteht darin, schneiden sie nur, wenn es wirklich notwendig ist. Was passiert mit der pflanze, schneidet man zu viel? Möglicherweise verlieren die nährstoffe und die fruchtbildung beeinträchtigt werden. Wir sehen im detail, welche werkzeuge wir benötigen und wie sie vorgehen.

Sommerlichen rebschnitt, werkzeuge

  • Das tragen von handschuhen und gartenscheren(anti-schneiden, anti-kratzer)
  • Schere gut geschärft

Stellen sie sicher, dass die werkzeuge sind gut sterilisiert vergessen sie auch nicht nehmen, auch in säcken oder behältern zu sammeln, die das mähen von gras und kleine zweige.

Sommerlichen rebschnitt, zierpflanzen

IL GLICINE
Im sommer glicine möglichkeit hat, zu expandieren.....vielleicht zu viel. In diesem fall sfoltite die pflanze, indem succhioni und zweige: regen die blüte. Oprerazione zu tun, die zwischen juli und august.

DIE ROSE
In bezug auf rosen ist es gut, sich darauf beschränken, eine fase (oder "deadheading"). In diesem fall ist die blume, schränkt die produktion von samen und die blüte wird intensiver.

Schnitt sommer -, pflanzen -, frucht -
Die sommerlichen rebschnitt in den obstbäumen besteht darin, dass sie die fasen, die geschält werden, die verdrehung, die ausdünnung der früchte. Nach meinung von experten der branche, die sommerlichen rebschnitt ist eine der methoden besser ostiche: nicht alle obstbäume sind geschnitten in der gleichen weise, wie für beispiel die sorten, die haben den kern auf. Diese potano, nur um das haar sauber, solide und ordentlich, da es sich um obstanlagen, reagieren wenig auf die beschneidung und ihre hölzernen cicatrizza mit viel weniger schnell.
Grundsätzlich erfolgt die beschneidung jener pflanzen, die bereits fruttificato, wie zum beispiel die aprikose, himbeere, zitrone und johannisbeere. Anderen operation besteht in der entfernung der überwiegenden mehrheit der zweige haben fruttificato.