Hanf und kalk, verbündeten der baubiologie

calce e canapa

Aus der verbindung hanf und kalk geboren sind, eine große anzahl von produkten für die bio-bau ab ziegel natürlichen. Die ziegel natürlichen kalk und hanf zeichnen sich durch eigenschaften atmungsaktiv und gleichzeitig isolierungen. Die zusammensetzung der bausteine der natürlichen variiert leicht von unternehmen zu unternehmen, im wesentlichen ist es eine mischung, die hauptsächlich aus hydraulischen kalk - holz und hanf.

Diese ziegel sind ausgezeichnete thermische isolierung und mehr in der lage zu absorbieren CO2 und sind angestellte in der bau-als auch für die verwirklichung wände als auch für die gestaltung von gegen-wände-und dämmplatten vor allem auf alten mauern. Die hohen thermischen komfort können sie gegen die entstehung von kondenswasser und schimmel.

Die kombination mit kalk+hanf ist nicht so neu! Schauen sie sich die baustruktur der historischen gebäude zu finden, dämmschichten, die aus natürlichen materialien wie stroh, cannicciato oder eben hanf, die miteinander verbunden sind, direkt mit kalk oder lehm: einsatz von naturfasern in der Architektur ist eine sehr alte praxis und die inzwischen gut bewährte. Heute, zwischen den verschiedenen anwendungen in der bio-bau, sehen wir, dass die ziegel , hanf und kalk verwendet werden können, um:

  • realisieren mauerwerk isolierende doppelwand außen, auf beton, holz, stahl.
  • Isolieren (mantel-innen-oder außen -) wände existieren.
  • Realisieren trennwände inneren garantieren einen hohen schallschutz.

Mit der vereinigung zwischen kalk und hanf - man spricht vom sogenannten “biomattone“, ein produkt sehr lange haltbar und vor allem recyclebar. Die dauer des biocomposto realisiert mit dem "kalk und hanf", ist nahezu endlos: kalk mineralizza die hanf macht sie unangreifbar, die durch bakterien, schimmel -, insekten oder nagetiere.

Wie unter diesen umständen ist die hanf verwendet, immer in der bau - als ersatz für zement und ziegel. Das aggregat kalk+hanf, garantiert eine ausgezeichnete thermische und akustische isolierung in verbindung mit einer gesunden umwelt, in der sie leben auch durch die vollständige wasserdampfdurchlässigkeit: da es sich hier um ein atmungsaktives material, ist geeignet, in sehr feuchten gebieten und auf die gefahr von schimmel und kondenswasser.

Der erfolg der ziegel verbindungen aus kalk und hanf gebunden ist, die möglichkeit haben, einrichtungen, die gleichzeitig in der lage sind, erfüllen eine unterstützende funktion mechanisch, wie die klassischen wände in beton) und thermische und akustische isolierung, ohne den zusatz von einem panel zusätzliche.