Faser aus zellulose-flocken

fibra di cellulosa

Die faser aus zellulose ist ein dämmstoff wärme-und schalldämmung in erster linie von zeitungspapier recycelt und dies ist wiederum ein produkt wiederverwendbar und recycelbar.

Die faser aus zellulose ist hygroskopisch, atmungsaktiv und ist auch eine gute schalldämmende und schalldämpfende zusätzlich zu dienen als wärmedämmung. Die faser aus zellulose eingesetzt werden kann, in flocken, körner und tafeln. Aus ökologischer sicht (und auch der energiebilanz), ist einer der isolierenden interessantesten.

Wie benutzt man die faser ist zellulose?

Die einsätze der cellulosefaser sind vielfältig, die zellulose wird mit druckluft einblasen, die in den entsprechenden hohlräumen von wänden, böden und dächern, oder kann frei verlegt auf decken. Dank den techniken der verlegung erhalten sie eine gleichmäßige schicht von isolierung , ohne den einsatz von kupplungen.

Die faser aus zellulose hat eine ausgezeichnete fähigkeit, isolatoren (sowohl thermische, akustische), wird verwendet hauptsächlich für die wärmedämmung: isoliert gegen kälte und absorbiert die wärme, indem sie nie zu hohe temperaturen, so verhindert die bildung von kondenswasser, feuchtigkeit und schimmel an den wänden.

Faser aus zellulose-flocken

Die faser aus zellulose-flocken wird aus den zeitungen, die zu 88% und durch natürliche zusatzstoffe wie salze von bor. Zwischen den vorteilen seiner anwendungen sehen wir, dass im gegensatz zu den anderen isolierenden granulat, die zellulose nicht kompakt und reduziert das volumen im laufe der zeit. In mehr als zusatzstoffe (salze, bor) sind die natürlichen und nicht-toxisch und können verleihen der faser, die von zellulose besonderen eigenschaften als fungizid und als natürliches mittel gegen insekten und mäuse. Außerdem ist die faser aus zellulose-flocken , angewandt werden kann, mit tools hochdruck, damit eine maximale effizienz.

Die cellulosefaser kann verwendet werden, um zu isolieren, wände durch die technik der hohlräume mauerwerk, isolieren sie den dachboden (decke) sowohl bei bewohnten als auch, wenn sie nicht bewohnt sind. Für die isolierung von dachböden, die faser aus zellulose ist gelegt reinigung, damit löschen sie auch die wärmebrücken.

Die cellulosefaser kann verwendet werden, um zu isolieren sie das dach mit einer inbetriebnahme erfolgen kann zwischen den sparren oder über den sparren. Zum isolieren von dächern besonderen ist es möglich, verwenden sie spezielle ständer für die verlegung der schicht coibentante.

Wenn nicht, gibt es zwischenräume und die experten nicht finden können, andere methoden, anwendungen, erstellen sie einen raum isolierend durch den einsatz von gipskartonplatten.

Isoliert mit glasfaser-zellstoff-flocken
Ein verfahren der verlegung anspruchsvoller sieht die ausschließliche verwendung der flocken-zellstoff; die faser aus zellulose-flocken ist der einzige dämmstoff auf basis von zellulose angewendet werden kann, durch ein verfahren, spray kompakt. In diesem zusammenhang ist die faser aus zellulose-flocken , befestigt wird, die mit speziellen maschinen-hochdruck können, bieten eine hervorragende wärme-und schalldämmung legen eine beträchtliche dicke der faser aus zellulose-flocken.

Faser aus zellulose-und entlastungen

Die arbeiten mit glasfaser-zellulose - fallen in die kategorie der sanierung zur verbesserung derenergieeffizienz des gebäudes. Diese maßnahmen haben ein recht auf steuerliche vergünstigungen, durch die sie gehen können, um die deckung bis zu 65% der ausgaben auf anfrage. Alle infos finden sie auf der seite gewidmet, um die steuervergünstigungen für renovierungen.