Energieausweis für gebäude: wie zuverlässig ist?

Mit der thermografie IR, tritt die qualität der wärmedämmung eines gebäudes

Die energetische zertifizierung von gebäuden ist entstanden, um den menschen ermöglichen, sicher zu sein in der energetischen qualität hinsichtlich verbrauch der immobilie, die sie kaufen. Die theoretischen mechanismus ähnelt dem der zertifizierung der energieeffizienz von haushaltsgeräten, wo eine beschriftung gut sichtbar auf dem gehäuse sollte wissen, wie viel strom sie verbrauchen, die waschmaschine, der kühlschrank, die spülmaschine usw. Die immobilien, die heute auf dem markt sind mit der energieetikette bescheinigt, dass die qualität aus sicht des verbrauchs.

L’energieeffizienz eines gebäudes aber hängt nicht nur von der qualität der heizungs-und klimaanlage im sommer, sondern auch und vor allem internationalerisolierung der gebäudehülle: wände und dach gut isoliert erlauben, reduzieren die wärmeverluste und optimieren den betrieb der anlagen selbst. Dies löst eine argumentation, zusätzliche isolierung und energieeinsparung nicht immer deckungsgleich mit gesundheit und wohlbefinden. Die qualität zu hause ist nicht nur das verbraucht wenig, aber in dieser isolierung wurde mit materialien, die einen gesunden und techniken gezielt an wohnkomfort.

Abgesehen von der rede auf den wohnkomfort, die zertifizierung der energieeffizienz gilt nur, wenn es zuverlässig ist: das heißt, wenn die aussage in der tabelle, die vom verkäufer der wahrheit entspricht. Aus dieser sicht gibt es ein problem.

Indem all’Versammlung programmatisch auf Energieeffizienz und-Einsparungen der Allgemeinen Zustände der "Green Economy" fand am 12. juli in Mailand, Alessandro Picchiolutto, ingenieur, experte in energie-management, sagte: "Wir haben in Deutschland ein mechanismus zur zertifizierung der energieeffizienz, die sich gefährlich durch ableiten nach l’unzuverlässigkeit. Die energetische zertifizierung, die geboren wurde, um damit die menschen sicher sein, was sie kaufen, ist ein erfolgreiches konzept nur, wenn sie mit einbezieht, die qualität der gesamten lieferkette, angefangen bei den lieferanten von dienstleistungen, nämlich von den zertifizierungsstellen an. Das problem – er hat – ist die fehlende standardisierung des prozesses: ein standard-produkt zuverlässig, da basierend auf einer kontrolle der produktionskette, aber kontrolle gibt es nicht, wo ist der nutzen?"

Italien ist in der tat das einzige land in Europa, dass mit dem Dl 115/2008 hat, aktiviert einen mechanismus, der qualifikation der produktionskette und führt zur zertifizierung der energieeffizienz von gebäuden, das problem ist, dass dieser mechanismus nicht umgesetzt wird. Der ingenieur Cesare Maria Joppolo der Abteilung Energie des Politecnico di Milano wurde vom publikum mit einem referat zum thema " schluss mit diesem satz: "Ein energieausweis wird verkauft für wenig geld und ohne kontrolle, dass wert hat?"

Aus sicht des verbrauchers, die zertifizierten energieträger werden beurteilt und kontrolliert werden, mit vorsicht beim kauf einer immobilie darauf achten, dass es sich nicht um einfache stück papier verfasst, basierend auf theoretischen berechnungen, manchmal auch nicht so genau. Es gibt auch tools, wie zum beispiel der thermografie, die es erlauben, zu beurteilen, die qualität der isolation des gehäuses und das vorhandensein etwaiger wärmebrücken verursachen können dispersionen, infiltration und formationen von schimmel.

Veröffentlicht von Michael Ciceri