Xbox 360 umgebaut in ein aquarium

Haben sie eine gaming-plattform, route wie die alte Xbox 360? Machen sie es wie die designer Shepard Spencer, nicht entmutigen lassen und verwandelt ihn in einen wunderschönen meeresaquarium bereit, gastgeber der kleine korallen und andere wirbellose tiere, ein wahres beispiel für recycling kreativ.

Derzeit ist die konsole als die Xbox bieten rollenspiele und andere systeme nutzen wifi-technologie, streaming, bewegungsmelder, eine webcam,... kurz gesagt, mit tv, wifi-verbindung und eine konsole, die sie haben können zugang zu einer virtuellen welt, es wird auch lustig, aber saugt viel energie und belastet mit seinem betrieb, und auch mit der schwierigen entsorgung.

Shepartd Spencer ist der designer, der beschlossen hat, recyceln sie ihre alte Xbox 360 in etwas genauso spannendes, ein aufregendes marine aquarium. Die konsole wurde geöffnet, und eine private alle elektronischen bauteile, es blieb der schale, die sich verwandelt in ein bad von etwa einem halben liter wasser. Ist das becken beleuchtet von einer farbe variiert dank der LED-beleuchtung. Ein teil der konsole wurde ersetzt durch ein glas, bildet sich ein "display" von etwa breit 6" und oben 8 zoll.

Das netzkabel und die verbindung vonXbox 360 und wurden ersetzt durch die entsprechenden kabel für die verdrahtung von filtersystem und beleuchtung des mini marine aquarium. Im video kann man sehen, das aquarium von Shephard in der funktion, in der alten Xbox jetzt schwimmen die winzigen fische, krebse, schnecken und gambere, alle schweben auf einer barriere wunderschöne lebende korallen.