Die wartung des aquariums

Ein aquarium sollte immer im interesse der erhaltung der natur und der schutz der tiere, die sie beherbergt. Und so bleiben müssen, die ihren lebensraum mit allen chemisch-physikalischen eigenschaften des wasser, wo die fische leben.

In einem meerwasser-aquarium, die wartung basiert hauptsächlich auf der überwachung von installierten geräten. Eine entscheidende rolle immeerwasseraquarium sind die belüftungs-und filteranlage, diese setzen fast vollständig auf die arbeiten der wartung des aquariums. Die richtige belüftung können die fische vomaquarium zu leben und unterstützt die arbeit der filter. Die menge sauerstoff, die gelöst in einem aquarium hängt von vielen faktoren ab, der wichtigste ist die temperatur: wie viel mehr wird kalt das wasser ist, umso größer wird die menge an sauerstoff.

Die anwesenheit von lebenden organismen in einem aquarium, sei es marine, süßwasser -, bedeutet eine ständige ausstellung von produkten des stoffwechsels, überwiegend aus urin und kot, außerdem sind lösliche proteine und derivate der zersetzung von speiseresten. Alle diese komponenten führen zu einem aufbau eine sehr giftige substanz, ammoniak. Auch in diesem fall wird die wartung durchgeführt werden soll, die aus dem klassischen filter wandeln das ammoniak in die substanzen harmlos.

Für weitere verminderung der arbeiten wartung des aquariums, ist das anhängen an mechanischer filter, eine pumpe, die sicherstellen kann, dass eine vollständige rückführung des wassers pro stunde, bei einem süßwasser-aquarium, und mindestens zwei bei einem meerwasseraquarium.

In zeiten mehr oder weniger lange, als auch die mechanische filter (mit mehreren schichten aus porösen material), die chemischen (als z.b. aktivkohle), benötigen ein wenig wartung. Filter, mechanische und chemische, landen, die sich in filter-bio, wo ist der betrieb garantiert durch diese bakterien, die in der natur wirken an den prozessen der zersetzung der materie. Wenn das substrat des filters fertig sein wird (wenn alles aktivkohle hat bereits reagiert), die arbeit der wartung besteht darin, es zu ändern.

Wer nicht über filter, die ziemlich effektiv sind pumpen, die garantisocno das vollständige recycling des wassers, treiben müssen, die arbeiten der wartung ändern sie manuell die 20-30% des wassers, wie in diesem artikel erläutert.

Unsere anderen artikel, die sie interessieren könnten:

Aquarium für goldfische: wie machen den rest