Bohnenkraut, anleitung zum anbau

come coltivare la santoreggia
Das bohnenkraut, eine pflanze aus der familie der Lamiaceae wie die Minze und Majoran, ist ohne zweifel zwischen den aromatischen einfacher zu kultivieren; auch wenn es sich um eine aromatische wenig bekannt, bedeutet nicht, dass nicht auch lecker! Und zitiert den Griechen und wird in vielen rezepten des Antiken Rom, wo er auch benutzt, um seine eigenschaften heilpflanzen.
Allerdings muss klargestellt werden, dass es gibt viele sorten von bohnenkraut. Die arten, die bekanntesten sind die hortensis Bohnenkraut mit einem aroma zarter, ähnlich wie der oregano dann gibt es straucharten, stauden und suffrutici koma Bohnenkraut montana mit einem intensiven aroma mit einem hauch von zitrone, Bohnenkraut zitrone-verbene und Bohnenkraut montana repens. Letztere wird auch für steingärten, ist bekannt für locken eine vielzahl von bienen.

Für den gastronomischen gebrauch verwendet werden vor allem zwei: die Satureja hortensis vom aroma süß und zart, dass sie im sommer bedeckt von weißen blüten und die samen sind in der lage, sie wachsen überall, auch in den zwischenräumen mehr versteckt; und die Satureja montana, die, wie wir gesehen haben, hat jedoch einen ausgeprägten geschmack und würzig und blumen, rosé/violett sprießen auf den spitzen der zweige.

Wie zu wachsen bohnenkraut, satureja hortensis
Für diese sorte nur kaufen, die samen in der tüte und wasser. im frühjahr einen boden, der sehr trocken und der sonne ausgesetzt. Für die aussaat in töpfen verwenden sie blumenerde geeignet für kräuter, Da die samen sehr klein sind und daher caderne viele in ein und demselben punkt, könnte wachsen, um die pflanzen zu nahe beieinander; in diesem fall einfach die geduld haben, nehmen sie die von zu viel, so dass 20 cm zwischen einer pflanze und die anderen.
In der küche verwendet werden die blätter geerntet, bevor sie blühen oder auch die blüten in voller blüte.

Wie zu wachsen bohnenkraut, satureja montana
Dies ist ein mehrjähriger strauch wächst spontan in gebieten mit mediterranem klima auf kalkhaltigen böden und petros gut der sonne ausgesetzt. In diesen bedingungen finden sie auch in 1600 m höhe. Reproduziert durch stecklinge, wenn sie wissen, wo sie zu finden wildbahn oder vielleicht kennen sie einen freund, der die ve abgibt und freundlich. Alternativ können sie die junge pflanze bohnenkraut montana in einem kindergarten, von kräutern.

Um ihr zu begegnen, einfach mit der schere kleine portionen der spitzen und, wenn sie möchten, bewahren sie sie für essiccarla müssen sie dies tun, bevor sie blühen. Einmal nach der blüte, denken sie daran, cimiare vollständig auf die pflanze. Nur auf diese weise ricaccerà von unten, rinnovandosi fast ganz, und lebt so länger.
Was die pflege, anbau, sorten wollen einen durchlässigen boden und bewässerung schwach und im zweifelsfall nützlich sein, den artikel über den anbau von kräutern ", Wie man die kräuter auf dem balkon"